Galerie

Das Dorf ehrt den heiligen Jakob mit seinen Patronatsfeste am 25. Juli. Unter der verschiedenen organisierten Akten sind die Blumengabe, die Krönung von Königinnen und Damen, der Umzug und die neuen Züge von Mauren und Christen besonders zu betonen. Die sogenannte „Patatà“ ist ein typischer und langjähriger Akt, wo Einwohner und Besucher vom Rathaus eingeladen werden und sich auf dem Platz treffen, um Kartoffeln zu essen und ein Wettrennen mit Bändern zu feiern.
Mehr Informationen
Anfangsdatum

16/07/2022

Ende

25/07/2022