Bous a la Mar

Main image

Galerie

Das Festprogramm des Heiligen Blutes beinhaltet „el bous a la mar“ (Stiere ins Wasser). Es handelt sich um das Loslassen der Viehe, die von den freiwilligen Teilnehmern verfolgt werden. Das Rennen endet auf einer provisorischen Stierarena am Hafen von Denia. Einer der Seiten dieser Arena ist zum Meer offen und deshalb fallen einige der Stiere ins Wasser. Später werden sie mit einem Boot rausgeholt. Dieses Ereignis findet sowohl vormittags als auch abends statt.

Mehr Informationen

Andere Informationen

Anfangsdatum

03/07/2021

Ende

11/07/2021

Art der Zinsen

Nationales touristisches Interesse

Provinzielles touristisches Interesse