Historisches Stadtzentrum

Main image

Galerie

Dieses Viertel besteht hauptsächlich aus den Straßen Loreto, Cavallers, Major, Sant Josep und deren angrenzenden Gassen. Der Grundriss der Straßen stammt aus den 16. und 17. Jh. und man findet noch eine interessante Ansammlung von Häusern, die gegen Ende des 18. Jh. und während des 19. Jh. erbaut wurden, als während der Blütezeit des Rosinenhandels eine wohlhabende Bürgerschicht entstand.

Ein Spaziergang durch dieses Stadviertel lohnt sich, denn hier können wir in der Cavallers Straße das Völkerkundliche Museum besichtigen, die Loreto Straße, eine Fußgängerstraße mit vielen typischen Bars, Restaurants und kleinen Geschäften, das Kloster und die Kirche Iglesia de Nuestra Señora de Loreto, die Straßen Major und Sant Josep, das Rathaus und die Kirche Iglesia de la Asunción (Mariä Himmelfahrts kirche) auf dem Platz Plaza del Ayuntamiento (der Rathausplatz wurde 2011 umgestaltet).