Fallas de Elda

Main image

Galerie

Das Wochenende nach den Patronatsfeste feiern die Einwohner mit einzigartigen Akten die Fallas in Elda, die eine Mischung von Traditionen aus Alicante und Valencia sind. Am Freitag sind die Straßen voll mit farbigen Figuren, die die Stadt mit Leben und Freude füllen. Während dieser vier Tage gibt es verschiedene Akten, wie die Wahl des begnadigten „Ninot“ (es wird nicht brennen), die Preisverleihung für die Kommissionen der Fallas, die Blumengaben für die Schutzheiligen der Feste (San Crispín und San Crispiniano) und die Prozession. Mit der „Cremá“ erreicht man den Höhepunkt dieser Feiertage. Damit sind die Feste am Ende und das bedeutet auch, dass die Einwohner schon für die nächsten Feste mit Mühe und Freude arbeiten sollten.

Mehr Informationen

Anfangsdatum

24/09/2020

Ende

27/09/2020

Art der Zinsen

Autonomes touristisches Interesse