Gärten del Marqués de Fontalba

Main image

Galerie

Genießen Sie die Gärten del Marqués de Fontalba und erfahren Sie mehr über ihre Geschichte.

Im Süden der Provinz Alicante befindet sich eine kleine Gemeinde, Jacarilla, mit einem wunderschönen Garten. Dieser wurde zwischen 1926 und 1922 von Francisco de Cubas y Erice, Marquis von Fontalba, angelegt.

Die Gärten del Marqués de Fontalba erstreckt sich über 20.000 m² und dient als Ort um sich zurückzuziehen, zu erholen und verschiedenste Freizeitaktivitäten - je nach Jahreszeit - hier zu genießen. Diese charmante Anlage besteht aus einem Palast, der von weiten Gärten umgeben ist.

Wenn Sie den Garten durch die Puerta de los Leones betreten, blicken Sie auf eine große Palmenallee. Im Garten selbst gibt es viele weitere interessante Facetten, wie die Höhle der Jungfrau von Almudena, die Sonnenuhr oder die zahlreichen Statuen und Brunnen.

Dieser Ort in Jacarilla ist ideal zum Spazierengehen, Abschalten und natürlich, um die schöne Aussicht zu genießen.

Mehr Informationen

TYPEN

Gardens