Galerie

Ein Spaziergang durch Santa Pola ist erholsam und interessant zugleich. In diesem traumhaften Park gibt es nämlich so einige Sehenswürdigkeiten zu besichtigen Wir führen Sie herum!

Der Park El Palmeral in Santa Pola ist einer der Orte, die Städte angenehmer und fußgängerfreundlicher machen. In diesem bewaldeten Bereich kann man wunderbar im Schatten sitzen und die Kleinen auf den Schaukeln spielen lassen.

Gleichzeitig befinden sich in diesem Park in Santa Pola auch die Überreste von Casa Romana del Palmeral. Sie können also im Schatten der Palmen die Überreste eines luxuriösen Hauses aus dem 4. Jahrhundert n. Chr. besichtigen, das aus sieben Räumen besteht, in denen noch heute wertvolle polychrome geometrische Mosaike und Wandmalereien zu sehen sind. Eine Farbgebung, die darauf hinweist, dass es sich um das Haus einer wohlhabenden Persönlichkeit handelt. 

Die Anfahrt zum Park El Palmeral in Santa Pola, ist es ganz einfach, denn er befindet sich im Zentrum der Stadt, in der Avenida Portus Ilicitanus und nur einen kurzen Spaziergang vom Hafen von Santa Pola entfernt. 

Der Park El Palmeral ist ein wunderbarer Rastplatz auf Ihrem Rundgang durch Santa Pola, egal, ob Sie die Stadt während einer ihrer Messen und Feste besuchen oder ob Sie sich auf einer kulturellen Tour befinden und das Kulturzentrum der Burgfestung von Santa Pola besichtigt haben oder dass Sie einen unterhaltsamen Besuch im städtischen Aquarium gemacht haben, wo Sie die Artenvielfalt des Meeres bestaunen können. Wenn Sie Santa Pola besuchen, sollten Sie nicht vergessen, die beeindruckenden Salzminen und den sie umgebenden Naturpark sowie das Salzmuseum zu besichtigen! Genießen Sie Ihren Aufenthalt in Santa Pola, in Alicante, besuchen Sie den Park El Palmeral Park und vergessen Sie den Alltag für eine Weile, während Sie in diesem charmanten Städtchen am Mittelmeer sind.

Mehr Informationen
TYPEN

Gardens