Meeres- und salzmuseum

Main image

Galerie

Meeresund- Salzmuseum sammelt die Bräuche, Künste und Volkstraditionen von Torrevieja, die seit Jahren im Meer und Salz verankert sind.

Mehr Informationen

Preis

Eintritt: frei.

Zeitplan

Dienstags: von 10:00 bis 14:00 Uhr. Von mittwochs bis samstags: von 10:00 bis 14:00 Uhr und von 16:30 bis 20:30 Uhr Sonntags von 10:00 bis 13:30 Uhr. Montags und Feiertage: geschlossen.

Andere Informationen

Covid Maßnahmen: Schutzmaskenpflicht, höchstens 8 Personen.

Es wurde als ethnologisches Museum konzipiert, in dem vor allem die Spuren wiedergegeben werden sollen, die das Meer im Laufe der Zeit bei den Menschen hinterlassen hat, allem voran die Gründung von Torrevieja wegen des Meers und des Salzes und für das Meer und das Salz. Es ist in verschiedene Abteilungen gegliedert: Unterwasserarchäologie, die Salinen von Torrevieja und La Mata, das Fischereihandwerk, Küstenschiffahrt, Segelmacherei, Uferanlagen-Schreinerei, Armada Española und Salzkunsthandwerk.