Patrouillenboot Albatros

Main image

Galerie

Mehr Informationen

Zeitplan

GEÖFFNET von dienstags bis samstags von 09:30 bis 14:00 Uhr. Sonntags, montags und bei Regen GESCHLOSSEN.




Preis

2€ ( U-Boot und Patrouillenboot )

Die Museen in Torrevieja sind untrennbar mit dem Meer und dem Salz verbunden, Ressourcen, aus denen das heutige Torrevieja hervorging. Unter allen Museen zeichnen sich die sogenannten schwimmenden Museen durch ihre Einzigartigkeit aus. Wir sprechen über das U-Boot S-61 Delfín und die Zollüberwachungspatrouille Albatros III, die beide im Fischereipier vor Anker liegen. 2004 etablierte sich die S-61 als erstes Schiff der spanischen Marine als schwimmendes Museum, was wirklich merkwürdig ist, da dieselbe Stadt, die ihr 1971 die Kampffahne verlieh, sie 33 Jahre später als Ressource oder Touristenattraktion begrüßte. Bei Ihrem Besuch können Sie alle Besonderheiten dieses Schiffstyps kennenlernen. In der Zwischenzeit gehörte die Zollüberwachungspatrouille Albatros III dem Zollüberwachungsdienst bis zum 23. März 2006 an, als sie von Torrevieja als zweites schwimmendes Museum begrüßt wird.