Park Molino del Agua

Main image

Galerie

Erkunden Sie diesen traumhaften Naturpark und lernen Sie mehr über die Vegetation und die Dünen, die den Park Molino del Agua umgeben.

In Torrevieja gibt es zahlreiche wunderschöne Naturparks zu entdecken. Einer davon ist der Park Molino del Agua, dessen Name daher rührt, das hier früher das Wasser aus einem mittlerweile erschöpften Grundwasserleiter gewonnen wurde.

Der Naturpark dieser Gemeinde erstreckt sich auf einer Fläche von über 500.000 m² und ist das größte und am besten erhaltene fossile Dünensystem in Torrevieja.

Die Dünen verleihen diesem Ort eine große Bedeutung für seinen ökologischen Wert und für seine Funktion als Küstenkorridor, der zwei wichtige Feuchtgebiete, wie die Salinas de Santa Pola und Las Lagunas de Torrevieja und La Mata, miteinander verbindet.

Die Vegetation besteht hauptsächlich aus Aleppo-Kiefern und Zirbelkiefern, die das Ergebnis der Aufforstung zur Befestigung der Dünen sind, sowie aus verschiedenen Pflanzen wie dem Barrón, Rubia de Mar oder Clavelina de playa.

Sie können den Park Molino del Agua auf verschiedenen Wanderwegen erkunden und die Natur in ihrer reinsten Form genießen.

Mehr Informationen

TYPEN

Gardens