Galerie

Feste, Konzerte, Stierkämpfe und vieles mehr erwarten Sie bei den Feierlichkeiten von Peñíscola, die den Einwohnern sehr am Herzen liegen. Kommen und seien Sie dabei!

Im September wird Peñíscola das traditionelle Fest zu Ehren der Virgen de Ermitana gefeiert, ein jährliches Ereignis, das zum Fest von nationalem touristischem Interesse erklärt wurde. Alles beginnt mit einem prächtigen Glockengeläut und einer Novene, die die Atmosphäre für die großen Tage vorbereitet, und ab dem 7. September beginnen dann die wichtigsten Veranstaltungen.

Eine der eindrucksvollsten Veranstaltungen ist die der Dansants - Tänzer-, die verschiedene Rollen wie Llauradores, Gitanets, Cavallets, Pelegrines und natürlich die der Mauren und Christen spielen. Dabei handelt es sich um eine Reihe von Umzügen und Tänzen, die kulturell und auch historisch sehr bedeutend sind. Bei diesen Tänzen - oder Danses - werden die wichtigsten Momente des Festes festgehalten, wodurch die Straßen der Altstadt von Peñíscola mit farbenfrohen traditionellen Kostümen und Musik geschmückt werden.

Zu den Feierlichkeiten gehören die Umzüge von Mauren und Christen und während der Festtage gibt es für Jung und Alt viel zu sehen und zu tun, denn es finden Verbenas und andere Veranstaltungen wie Konzerte und die Freilassung von Färsen statt. Seien Sie dabei!

Mehr Informationen
Zeitplan

Del 7 de septiembre al segundo domingo consecutivo

Anfangsdatum

07/09/2022

Ende

18/09/2022

Art der Zinsen

Touristisches Interesse

Nationales touristisches Interesse