Heiligtum der Jungfrau der Einsiedelei

Main image

Galerie

Es ist das Zentrum einer populären Andacht mittelalterlichen Ursprungs. Es befindet sich neben der Burg an einer Stelle, an der im 6. Jahrhundert ein weiteres religiöses Gebäude existierte. Die Arbeiten des heutigen Heiligtums wurden zwischen 1708 und 1714 auf Wunsch des damaligen Gouverneurs des Ortes Don Sancho de Echevarría in einer unschlagbaren Quaderfabrik ausgeführt, deren Ornamente, Schilde und Formteile perfekt verarbeitet wurden. Der Umriss der Fassade integriert den Glockenturm in das Giebelende mit einer nüchternen kompositorischen Eleganz, die im valencianischen Barock selten ist.

Mehr Informationen

Zeitplan

Nur bestimmte und festliche Feste.
Lokaler der Jungfrau der Einsiedelei Feiertag: 9. September.