Romeria de la Cova Santa

Main image

Galerie

Würden Sie gerne einmal bei einer außergewöhnlichen Pilgerwanderung dabei sein? Dann kommen Sie am ersten Samstag im Oktober nach Segorbe, wir erwarten Sie!

Am ersten Samstag im Oktober findet ein wichtiges Fest in Segorbe statt. Mehr als 2000 Menschen treffen sich jedes Jahr, um bei der Pilgerwanderung die 14 km zu Fuß zurückzulegen, die diese Gemeinde von der Wallfahrtskirche de la Virgen de la Cueva Santa trennen. Auf dem ansteigenden und gewundenen Weg kommen die Wanderer zum Schutzpatron dieses Reiseziels und auch der Höhlenforscher, die Diözese Segorbe-Castellón.

Bei der Ankunft in der Wallfahrtskirche erhalten die Pilger ein kleines Geschenk und am Nachmittag wird eine Messe gefeiert. Das spektakuläre Ende des Tages kommt bei Einbruch der Dunkelheit, wenn die außerordentliche nächtliche Prozession entlang des Kalvarienbergs, an der die örtlichen Behörden und die Ehrengerichte teilnehmen, beginnt.

Die Pilgerwanderung von Segorbe ist die letzte des Jahres, die zur heiligen Höhle führt. Die perfekte Gelegenheit, für einen Wochenendtrip an diesem Ort, bei dem Sie seine Geschichte entdecken, die Straßen und Gassen erkunden, die Natur genießen und die exquisite Gastronomie zu probieren können. Wir erwarten Sie!

*Es ist ratsam, vorab die offiziellen Informationen der Veranstaltung zu überprüfen.

Mehr Informationen

Zeitplan

Anfangsdatum

02/10/2021

Ende

02/10/2021