Ausstellung "En persona"

Main image

Galerie

"En persona" ist eine Ausstellung, die zum Nachdenken über die sozialen Ungleichheiten anregen will.

Mehr Informationen

Anfangsdatum

01/11/2020

En persona ist ein Projekt der Künstlerin Laura Avinent, mit dem sie ein Licht auf Gruppen werfen möchte, die von der Kunst nur am Rande behandelt wurden. Gelingen tut ihr das, durch die Freiheit und den Mut der Geschichte, die sie erzählt. Die Ausstellung zielt darauf ab, die Wurzeln zwischen Unterschieden und Ungleichheit neu zu überdenken, die die gegenwärtigen sozialen Beziehungen schaffen und verstärken.
Es ist ein sehr persönliches Projekt der Künstlerin zum Gedenken an den Internationalen Museumstag 2020.
Wir laden Sie ein, Kunst und Reflexion mit Ulalalau und dem MACVAC zu genießen.

*Es ist ratsam, vorab die offiziellen Informationen der Veranstaltung zu überprüfen.