Gebratene Kammmuscheln mit Artischocken und Briese

  • Entrantes
Geschmack aus Meer und Erde

Die Geschmäcke aus Meer und Erde gehen Hand in Hand in diesem originellen Rezept, das jeden Feinschmecker zufrieden stellen wird. Das Rezept ist für 4 Personen.

Für

4

Personen

Zutaten

12 Kammmuscheln, 8 Artischocken, 1 kandierte Bries einer Ente, Olivenöl, Hönig, Soja und Maldon Salz.

Herstellung

Die Artischocken schälen und in 6 Stücke schneiden. Olivenöl in einem Topf erhitzen und dann die Artischocken drinnen werfen und den Topf decken. Die Artischocken ungefähr 20 Minuten anbraten, bis sie weich sind, und sie schneiden. Das Dressing mit Hönig, Soja und Olivenöl zu gleichen Teilen vorbereiten. Die Kammmuscheln bei grosser Hitze anbräunen und beiseite stellen. Die Breise und die Artischocken in der gleichen Pfanne leicht anbraten.Die sautierte Briese und Artischocken auf die Mitte des Tellers anrichten und die gebratene Kammmuscheln darauf setzen. Maldon Salz. Alle anmachen und mit Maldon Salz salzen.
Bilder
Vieiras 3
Vieiras 3