Pimientos rellenos de arroz

  • Valencia (Provincia) - València
  • Arroces

Die valencianische Küche versteht es wie keine andere, die Früchte ihres Landes zu nutzen. Ein Beispiel hierfür ist dieses Rezept, das in einem Gericht ein typisches Produkt des Gemüsegartens der Huerta - die Paprikaschote - mit dem Reis aus La Albufera vereint. Ein gesundes und vitaminreiches Gericht, das ideal als erster Gang oder für ein leichtes Abendessen ist.

Für

4

Personen

Zutaten

4 große Paprika; 400 g Reis; 400 g Hackfleisch; 1 gr. Zwiebel; 2 reife Tomaten; 6 Knoblauchzehen; Öl; Salz; Safran.

Herstellung

Das Öl in einer Pfanne erhitzen und das Hackfleisch kurz anbraten. Dann die gehackte Zwiebel, die in Scheiben geschnittenen Knoblauchzehen und die Tomate in Stückchen dazugeben. Wenn alles gut durchgebraten ist, den Reis und den Safran dazugeben. Alies mischen und die Paprikaschoten damit füllen. Die Schoten von au ßen mit etwas Öl bepinseln und im vorgeheizten Backofen bei 180°C backen.