Große Feste Zu Ehren Der Jungfrau Der Burg Von Cullera

Main image

Galerie

Die Patronatsfeste von Cullera sind der «Mare de Déu del Castell» gewidmet, der Virgen de la Encarnacion und Schutzpatronin von Cullera, im Volksmund «La Moreneta» genannt. Sie beginnen am Samstag nach Ostern und werden bis zum Sonntag der folgenden Woche gefeiert. Neun Tage intensiver Aktivität in Cullera.

Am Ersten Tag, Samstag, findet die traditionelle «Baixà» statt, bei der das Bildnis der Muttergottes von der Einsiedelei des Schlosses in einer nächtlichen Prozession auf dem «Camino del Calvario» zur Santos Juanes Kirche heruntergebracht wird. Wenn das Bild auf dem Markt ankommt, wird es von der Stadt Cullera mit einem großartigen Feuerwerkshow empfangen.

In den folgenden Tagen folgen Prozessionen, Konzerte und musikalische Darbietungen, der nationales Wettbewerb der zivilen Musikkapellen «Ciudad de Cullera» und andere shows wie die große Kostümumzug, kulturelle Veranstaltungen... Die Patronatsfeste von Cullera gipfeln in der Prozession des Aufstiegs der Statue der Jungfrau des Schlosses zu ihrer Wallfahrtskirche, nach der ein Feuerwerk gefeiert wird, das den Schlusspunkt der Feier bildet.


Mehr Informationen

Zeitplan

Del sábado después de Pascua, hasta el domingo de la siguiente semana. Día de San Vicente Ferrer, fiesta laboral local

Anfangsdatum

10/04/2021

Ende

18/04/2021

Art der Zinsen

Autonomes touristisches Interesse