Galerie

Besuchen Sie das Museo Silvestre de Edeta lernen Sie das Erbe des bedeutenden valencianischen Künstlers Manuel Silvestre aus dem 20. Jahrhundert kennen.
Mehr Informationen
Epoche

Siglo XX

In Llíria gibt man sich Mühe, Traditionen, Kultur und das lokale Erbe zu pflegen und zu bewahren. Aus diesem Grund wurde das Museo Silvestre de Edeta eröffnet. Es ehrt den berühmten lokalen Bildhauer Manuel Silvestre Montesinos, einem der angesehensten valencianischen Künstler des 20. Jahrhundert.

Das Museum befindet sich in dem Gebäude Ca la Vila Vella, einem gotischen Bau aus dem 14. Jahrhundert. Damals wurde es bis zum Bau des neuen Rathauses von Ca la Vila als Rats- und Geschworenenkammer genutzt.

Und was gibt es heutzutage im Museo Silvestre de Edeta zu sehen? So einiges! Unter anderem mehr als hundert Skulpturen, Zeichnungen und Gemälde des Künstlers, wodurch er in dieser Ortschaft ganz besonders lebendig gehalten wird und nicht in Vergessenheit gerät. Unter seinen Werken ragt der Brunnen auf der Plaza de la Virgen de València heraus.

Am besten ist es allerdings, all dies selbst zu entdecken und sich von der Kunst, die die Stadt Llíria zu bieten hat, begeistern zu lassen.