Fiesta de la Cerámica

Main image

Galerie

Im Juli bereitet man sich in Manises auf die Feier zu Ehren der Schutzheiligen der Keramikkünstler Santa Justa und Santa Rufina vor.

Manises ist ein Reiseziel, das als die Wiege der künstlerischen Keramikproduktion bekannt ist. Bei einem Spaziergang durch die Gassen dieser Gemeinde werden Sie aus dem Staunen gar nicht mehr herauskommen. Jedes Jahr im Juli wird hier außerdem die traditionelle Fiesta de la Cerámica veranstaltet, ein Fest, das als von touristischen Interesse der Autonomen Region erklärt wurde.

Am Wochenende vor dem 19. Juli wird die Keramik auf die Straße gebracht. Mehr als 50 Töpferinnen und Töpfer stellen in der Avenida Blasco Ibáñez in Manises ihre Arbeiten aus, sodass die Besucher alle Vorgänge bei der Herstellung und Verzierung der Töpferwaren sehen können. So möchte man die Geschichte und Tradition dieser Ortschaft präsentieren - und nicht nur das! Die Besucher können nicht nur sehen, wie es gemacht wird, sondern auch das Gelernte in die Praxis umsetzen und ein schönes Andenken an ihren Urlaub mitnehmen.

Wenn Sie auch die Fiesta de la Cerámica besuchen möchten, empfehlen wir Ihnen, bis zum 18. Juli zu bleiben, um die Cabalgata de la Cerámica zu erleben. Bei dieser Parade ziehen die Santa Justa und Santa Rufina auf ihrem Wagen durch den Ort und verteilen Kunsthandwerk an die Gäste - ein einzigartiges Erlebnis!

Kommen Sie nach Manises, genießen Sie die lokalen Traditionen und Bräuche und lernen Sie dieses Reiseziel aus Sicht der Einheimischen kennen!


*Es ist ratsam, vorab die offiziellen Informationen der Veranstaltung zu überprüfen.

Mehr Informationen

Wie man dorthin kommt

Líneas: 3, 5 y 9 de Metrovalencia

Anfangsdatum

16/07/2022

Ende

17/07/2022

Art der Zinsen

Autonomes touristisches Interesse