Fallas

Main image

Galerie

Die Fallas werden seit den 60er Jahren gefeiert und setzen sich sich aus Musik, Farben, Feuerwerke, und Pappmaché-Kunstwerke, die durch die verschiedenen Vierteln verteilt werden, zusammen. Diese riese Monumente stellen immer etwas Satirisches und Ironisches dar. Das Festprogramm beinhaltet mehrere Veranstaltungen, wie z.B. der Umzug des “Ninots”, eine Blumegabe und die “Cremá”, Verbrennen aller Pappmaché-Kunstwerke. Dieses ist der emotivste Moment und findet am Abend des Heiligen Josephs statt.

Mehr Informationen

Anfangsdatum

15/03/2022

Ende

19/03/2022