Römischer ZIrkus Sagunto

Main image

Galerie

Tauchen Sie ein, in die Zeit der Römer und erkunden SIe die Straßen der Altstadt von Sagunto mit ihren Überresten dieser glorreichen Epoche.

Sagunto befindet sich 20 km von València entfernt und hat zwei Zentren: die Altstadt und den Hafen von Sagunto.

Bei einem Besuch in Sagunto werden Sie sich augenblicklich in die Zeit der Römer, vor 2000 Jahren, zurückversetzt fühlen. Die Straßen zeugen von Geschichte, Kultur und Erbe, schließlich gibt es in Sagunto wichtige Überreste der Vergangenheit: das Forumtheater, einige römische Domus und den römischen Zirkus.

Dieser Zirkus hatte eine Kapazität von 15.000 und 20.000 Zuschauern und wurde in gegen Mitte des 2. Jahrhunderts n. Chr. erbaut, ist im Laufe der Zeit jedoch allmählich verfallen. Heute ist noch eine südliche Tür, auf der Carrer dels Horts, zu sehen. Die aktuelle Struktur besteht aus Kalksteinquadern und ist 2,20 Meter hoch, wobei sie damals eine höhere architektonische Struktur gehabt haben muss. Früher muss hier eine Tribüne gestanden haben, genauer gesagt in der Carrer Circ Romà. Hier würde sich das Haupttor oder das als Triumphalis bekannte Tor befinden, aus dem die Sieger der Rennen herauskamen.

Eine weitere Sehenswürdigkeit in Sagunto ist das römische Theater. Sie wurde im 1. Jahrhundert n. Chr. unter Ausnutzung der Hanglage des Gebiets erbaut und bot Platz für 4.000 Personen.

Sie sehen, ein Besuch in Sagunto bedeutet, sich zwischen Denkmälern und Ruinen voller Geschichte zu verlieren. Es ist eine Reise in die Vergangenheit, um mehr über die Ursprünge dieser Stadt zu erfahren.