Hogueras de San Antón

Main image

Galerie

Diese Feste finden am Wochenende nach dem 15. Januar statt. An diesem Samstag brennen durch die Straßen der Gemeinde zahllose Lagerfeuer, die Vereine und Organisationen vorbereiten und benutzen, um bei dem Feuer zu essen. Mitten in der Nacht verbrennen die Einwohner das große Lagerfeuer, das das Rathaus organisiert hat und kosten traditionelle Gerichte und Sangria, die in Siete Aguas als „zurra“ bekannt ist. An diesem Sonntag findet die Segnung der Tiere statt und das Rathaus schenkt typische Brote und Medaillons des Heiligers und organisiert einen Haustier-Wettbewerb.

Mehr Informationen

Zeitplan

Fin de semana siguiente al 15 de enero.