Bewässerungsanlage: bewässerungskanäle

Main image

Galerie

Das 18 Hektar große Obst- und Gemüseland wird auch heute noch über eine Bewässerungsanlage mit neun Kanälen bewässert. Diese Bewässerungskanäle erhalten ihr Wasser aus der Quelle Las Fuentes und dank einer Reihe kleiner Dämme vor allem aus dem Fluss. Auf der linken Seite zweigen die Bewässerungskanäle Tío Ardachero, Vado Hondo, Pueblo, Ramblizo und Garroferal ab. Auf der rechten Seite verlaufen die Kanäle Rincón del Señor, Aldubaya und Pieza Segura.