Rathaus

Main image

Galerie

Das Gebäude ist Teil eines über 6.000 Quadratmeter großen Häuserblocks. Früher befand sich dort der Sitz der Erzbruderschaft des hl. Blutes und später dann das königliche Unterrichtshaus. Die Hauptfassade stammt aus dem Anfang des 20. Jh., ebenso wie einige der prächtigen Säle wie zum Beispiel der Kristallsalon. Die Fassade verläuft über das Erdgeschoss und zwei Stockwerke, mit zwei eckigen Türmen an den Seiten, dem Uhrturm in der Mitte und den beiden dazugehörigen Wehrtürmen.

Mehr Informationen

Zeitplan

De lunes a viernes 08.00 a 15.00 h.