Barrierefreier und integrativer Tourismus

Lassen Sie sich nichts entgehen und entdecken Sie die besten Orte der Region Valencia, um den integrativen und barrierefreien Tourismus zu genießen. Das ist ihre Reiseziel, überzeugen Sie sich selbst!

 

Die Region Valencia ist ein einladendes, freundliches, weltoffenes und zugängliches Gebiet. Ein Ort, in dem wirklich jeder seinen Platz findet, was sie zu einer besonderen und einzigartigen Region macht. Daher möchten wir Ihnen zeigen, dass Sie sie in vollen Zügen und ohne Hindernisse genießen können. Erfahren Sie alle Details über den integrativen und barrierefreien Tourismus in der Region Valencia. Willkommen!

Die Stadt València ist ein Beispiel für barrierefreie Orte in dieser Region, da sie über viele Bereiche verfügt, die für alle Arten von Bedürfnissen angepasst und vorbereitet sind. Der Park Cabecera im alten Flussbett des Turia beispielsweise bietet zahlreiche Zugänge mit Rampen mit variabler Neigung und einem homogenem und rutschfestem Belag. Ebenso werden in verschiedenen Theatern der Stadt Stücke in Gebärdensprache aufgeführt und auch diese bieten gesonderte Zugänge.

Die Costa Blanca ihrerseits ist ein weiterer Ort, der für die verschiedensten Reisenden und Bürger vorbereitet ist. Wenn Sie in Alicante nach einer Form von barrierefreiem Tourismus suchen, können Sie bei den rund fünfzig Stränden beginnen, die auch für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet sind. Es gibt Rampen, die den Zugang erleichtern, Erholungs- und Bildungsbereiche für geistig Behinderte und schwimmende Stühle, um sicherzustellen, dass jeder, der sich danach sehnt, im Mittelmeer baden kann.

Die Provinz Alicante verfügt ebenfalls über zahlreiche Hotels und Restaurants mit rollstuhlgerechten Einrichtungen, sowohl bezüglich des Zugangs, als auch der Zimmer oder Dienstleistungen. Wenn Sie andererseits die einzigartige Natur der Region in vollen Zügen genießen möchten, können Sie die vier grünen Wege entdecken, die auch ohne Probleme mit Rollstühlen befahren werden können. Erkunden Sie Alcoy, Maigmó, Torrevieja und Xixarra 2, schalten Sie einmal richtig ab und atmen Sie die reine Luft ein, während Sie sich vom Charme dieser Landschaft verführen lassen.

Wenn Sie die Region Valencia ohne Barrieren genießen möchten, empfehlen wir Ihnen auch Castelló de la Plana zu besuchen, die als eine der am besten zugänglichen Städte Europas anerkannt ist. Nach Jahren, in denen zahlreiche Veränderungen in der Stadtplanung, in öffentlichen Einrichtungen, im Verkehrswesen, in der Kommunikation oder Information vorgenommen wurden, ist sie zu einem Ort geworden, an dem sich alle sicher und wohlfühlen.

Wir möchten Sie dazu einladen alle Provinzen der Region Valencia zu erkunden und das barrierefrei, in aller Ruhe und in bester Gesellschaft. Wir erwarten Sie!

Veröffentlichungen

Nachrichten

image
Benidorm ist eine pulsierende Stadt voller Leben, die dank des milden Klimas das ganze Jahr über genossen werden kann. Da es hier so gemütlich ist, ist es nicht verwunderlich, dass Tausende von Touristen jedes Jahr vorbeikommen und der Stadtrat hat dafür gesorgt, dass die Stadt an alle Bedürfnisse der Touristen angepasst ist. Ziel ist es, eine qualitativ hochwertige, touristische Erfahrung zu bieten, die für alle zugänglich ist und die Stadt an Menschen mit verschiedenen Behinderungen anpasst.
image
Die Stadt Benidorm hofft, im Namen der Region Valencia als barrierefreies Reiseziel gewählt zu werden. Die Abstimmung ist bis zum 21. Oktober geöffnet.
image
Genießen Sie all die Freizeit, Kultur und die besten Strände im gesamten Mittelmeerraum.

Lassen Sie sich inspirieren