Das dumpfe Geräusch der Hufe Ihres Pferdes auf einem Feldweg, die Sonne und die mediterrane Brise sind drei Zutaten für einen perfekten Reiturlaub. Entdecken Sie all die Möglichkeiten, die sich Ihnen in der Region Valencia bieten!


Der Reittourismus in der Region Valencia basiert auf angepassten und genehmigten Routen, die Reitern und Pferden ihre Ausflüge erleichtern. Sie sind so ausgelegt, dass Sie Ihr Ziel leicht finden werden, während Sie die Natur und das Reiten genießen. 

Eines der Erfolgsgeheimnisse des Reittourismus in der Region Valencia sind die Reitrouten (IE - Itinerarios Ecuestres), die die Real Federación Hípica unter Berücksichtigung der Bedürfnisse der Fans dieser Art von Aktivitäten ausgearbeitet und betreut hat. Diese prestigeträchtige Organisation bewertet die Routen und bescheinigt, dass sie für den Reitsport geeignet sind. Darüber hinaus gibt es viele Gemeinden mit einer tief verwurzelten Reittradition, die in dieser Gegend für einen aktiven Tourismus gesorgt hat.

Reittourismus in Castellón

Die Routen im Rahmen des Reittourismus in Castellón sind ebenfalls zu empfehlen. Beispielsweise hat die Real Federación Hípica eine schöne Route ausgeschildert und optimiert, die uns von Villafranca del Cid aus in einen traumhaften Wald führt: die IE 040 Villafranca del Cid - Bosc de Palomita. Sie beginnt an einer charmanten Herberge und führt durch Landschaften neben einer Schlucht, Höhlen, einem Picknickplatz, Brunnen und Bauernhäusern. Wenn Sie auf der Suche nach einem Verein sind, in dem Sie Reiten lernen oder üben können, werden Sie in Onda oder Burriana fündig.

Reittourismus in Valencia

In der Provinz Valencia gibt es gleich acht Reitrouten, die Sie durch Landschaften mit unzähligen Sehenswürdigkeiten und durch Städte mit zahlreichen Attraktionen führen. Da wären zum Beispiel die IE-038 von Benaguasil nach Llíria, die IE-032 von Náquera nach Pi del Salt durch die wunderschöne Sierra Calderona, die IE-031 entlang des Turia, die IE-005 von Llíria zu den Montes de la Concordia auf einer unglaublich grünen Route oder die IE-004 Monte Alcola und Sácara, die spektakuläre Ausblicke auf die Schlucht des Júcar und das Tal Cofrentes bietet. 

Selbst vulkanische Routen wie die IE-003 können Sie erkunden. Diese führt Sie zu den Vulkanen in der Nähe von Cofrentes und auf der IE-002 gelangen Sie zu den Thermen von Hervideros, entlang derer Sie eine unglaublich charakteristische Vegetation genießen werden. Schließlich empfehlen wir Ihnen die 84 km lange Ruta Dels Monestirs, die Sie zu den Klöstern San Jerónimo de Cotalba, Corpus Christi in Llutxent, Santa María de la Valldigna, Santa María d'Aigües Vives und Nuestra Señora de La Murta führt. 

Reittourismus in Alicante

In Alicante gibt es noch keine Routen dieser Art im Rahmen des Reittourismus, aber Sie können die Naturlandschaften dieser unglaublichen Provinz dank spezialisierter Aktivtourismusunternehmen, Schulen und Reitclubs trotzdem zu Pferd genießen. Setzen Sie sich mit den Experten in Quatretonda, Alcoy oder Alicante in Verbindung. 

Erleben Sie alle Sensationen, die Sie mit dem Reittourismus in der Region Valencia erleben können und genießen Sie Ihr Lieblingshobby am Mittelmeer!

Finden Sie

Name
Provinz
Alacant/Alicante
Castelló/Castellón
València
Gemeinden
Typen
Abenteuer Unternehmen
Komplementäre Dienstleistungsunternehmen
Museen
Tourismusbüros
Unternehmen für aktiven Tourismus
Veranstaltungen

Lassen Sie sich inspirieren

Die Region Valencia ist bekannt für ihr gutes Klima, ihre Strände und ihre Gastronomie. Aber es gibt dort noch viel mehr. Sie finden dort eine große Natur, Geschichte, ein reiches Erbe und eine Vielzahl von Aktivitäten für jeden Geschmack. Wenn Sie darüber nachdenken in Urlaub zu fahren, schlagen wir Ihnen eine Tour vor, um die Region Valencia in all ihren Fassaden kennen zu lernen.
Die Herbstferien sind ein perfekter Zeitpunkt, um die Region Valencia zu erkunden und sich in von ihrem Charme verführen zu lassen. Wir schlagen Ihnen ein paar Ideen vor, wie dieser Urlaub aussehen könnte. Welche wählen Sie?
Die Natur auf dem Rücken eines Pferdes zu erkunden, hat etwas ganz besonderes an sich. In der Region Valencia ist es genau deswegen eine Aktivität, für die es perfekt angepasste Routen gibt, die auch weniger an das Ausreiten im Freien gewohnten Reiter eine tolle Erfahrung bieten.
In der Provinz Valencia gibt es die Route der Klöster (Ruta de los Monasterios), eine touristische Route, die es dem Reisenden erlaubt, mit dem mittelalterlichen Erbe dank antiker Gebäude in Kontakt zu kommen, welche Klöster oder "Häuser Gottes" genannt werden und im Mittelalter geschaffen wurden.

Reisevorschläge