SL-CV-25.5 Batoi - Molí de Payá

Main image

Galerie

Wir beginnen die Route auf dem Wanderweg Vía Verde im Viertel Batoi. Das ist direkt neben einem Erholungsgebiet mit Tischen und einer Wasserquelle. Wir folgen dem Weg Vía Verde, und kreuzen einen Tunnel, dann laufen wir neben einer Wasserquelle und kreuzen eine Brücke. Auf der rechten Seite des Weges betrachten wir die Gegend El Salt (Der Wasserfall).

Vor dem Eingang vom zweiten Tunnel biegen wir rechts ab und folgen einem Pfad, der uns zum Rondell Glorieta del Salt führt. Hier finden wir eine Wasserquelle, die ein Wasserbecken füllt und viele Mandelbäume. Der von Pinien umgebene Pfad geht weiter nach Norden und steigt bis zum Fluß Barxell auf.

Der Pfad, der parallel zum Flussbett verläuft, erreicht zuerst einen Pappelwald und dann die Molí de Payá, und die alte Kaserne, welche zurzeit als Hunde-Herbergen dient. Wir gehen um das Haus herum und am Ende der Anlage finden wir die Verbindung mit dem Langstrecken-Wanderweg GR-7.

#UNTERLAGEN

Karte
map