Altea Golf Club

Main image

Galerie

Luis Campomanes, im Rahmen des Immobilienprojektes El Aramo in den Ausläufern der Bergkette von Altea, legte im Jahr 1974 Wert auf die Erbauung eines Golfplatzes, als dieser Sport in Spanien kaum Spieler und noch weniger Fans hatte. Die Anlage befindet sich in der Gemeinde Altea, und ragt durch seine Nähe zum Mittelmeer, seinen schönen Aussichten und den Lichtverhältnissen der einzigartigen Umgebung, heraus.
Die Anlage wurde zwischen die Bergkette von Bernia und dem Mittelmeer in die Umgebung eingefügt, was zu seiner unbeschreiblichen Schönheit beiträgt. Sein Design ist als sehr attraktiv zu beschreiben und seine privilegierte Umgebung verwandelt diese Anlage in einen idealen Ort, um dem Golfspielen nachzugehen. Es handelt sich um eine halb-private Anlage, die für das Publikum geöffnet ist und es sowohl Clubmitglieder als auch Gastspieler gibt.

In den letzten Jahren wurden umfangreiche Baumaßnahmen durchgeführt, um seine Bahnen, Pisten, Hänge und Gartenanlagen zu verbessern. Die Bunker enthalten Marmorsand, was dazu führt, dass man denn Ball auch von dort aus gut schlagen kann. Im selben Umfang hat man an den Tees der Abschlagplätze gearbeitet, und auf diese Art und Weise zwei vollkommen unterschiedliche Runden erschaffen, obwohl die Anlage nur aus 9 Löchern besteht.

Mit Blick auf die Zukunft arbeitet man an der Erneuerung der Bewässerungsanlage in Verbindung mit der Schaffung eines neuen Zulaufes, der zur Bildung eine künstlichen Sees auf der Anlage beitragen wird.

Mehr Informationen

Zeitplan

De 08.00 horas a la caída de la noche. Abierto todo el año

Wie man dorthin kommt

Über die Autobahn AP-7, Ausfahrt 64 Altea-Calpe. Nach der Zahlstelle die erste Abzweigung Richtung Altea La Vieja nehmen.

# DIENSTLEISTUNGEN

Vestuarios Aparcamiento Tienda de Golf Reparación Restaurante Bar- Café

#UNTERLAGEN

Golfplatzdesigner
Gregorio Sanz, Pedro Barber y Alexis García-Valdés
Löcher
9