Cueva de Canelobre

Main image

Galerie

Begeben Sie sich auf eine Reise in die Vergangenheit und entdecken Sie die unglaubliche natürlichen Reize von Busot.

Ein Besuch in Busot ist wie eine Zeitreise in das Urzeitalter, wussten Sie das schon? Sie müssen nur die Cueva del Canelobre entdecken und werden begeistert sein. Diese Höhlen sind eine der Hauptattraktionen dieser Ortschaft in Alicante und gleichzeitig ein klares Beispiel für eine kartische Höhle.

Im Inneren der Höhlen von Canelobre befindet sich ein mehr als 80.000 m² großer Höhlenraum, den man durch einen 45 m langen Tunnel betreten kann, in dem Wasser und Gestein beeindruckende Formen, wie Stalaktiten, Stalagmiten, Säulen und Quallen, hervorgebracht haben.

Auf dieser Zeitreise können Sie die Geschichte dieser Höhlen entdecken, da sich der Hohlraum im Kalkstein der oberen Jurazeit entwickelt hat. Diese Höhle ist demnach mehr als 145 Millionen Jahre alt!

Begeben Sie sich ins Innere dieser Höhlen und entdecken Sie all ihre beeindruckenden Schätze. Hier können Sie eines der höchsten Gewölbe Spaniens, mit einer Höhe von 70 m, sehen. Es ist wie das Gewölbe einer Kathedrale und hat sogar markante Elemente, die der berühmten Sagrada Familia von Gaudí ähneln. Ein weiteres beeindruckendes Element dieser Höhle ist der Canelobre, ein Stalagmit in der Mitte des Raumes, der mehr als 100.000 Jahre alt ist.

Neugierig geworden? Dann erfahren Sie mehr über diese Höhlen und erkunden Sie ihr Inneres in Begleitung von echten Experten, die Ihnen alle Geheimnisse verraten werden. Die Cueva del Canelobre ist allerdings nicht nur ideal für Höhlenforschung, aufgrund ihrer beeindruckenden Akustik stellt Sie auch die perfekte Bühne für verschiedene musikalische Darbietungen dar.