Entdecken Sie Elda, die Stadt, die weltweit für ihre Schuhindustrie bekannt ist, welche gleichzeitig ein beeindruckendes historisches Erbe darstellt. Sie werden staunen, was dieses Reiseziel alles zu bieten hat!


Ein Besuch in Elda bedeutet ein unglaublich facettenreiches Erlebnis. Da lohnt es sich, gleich mehr als einmal zu kommen, um die zahlreichen Museen - wie das Schuhmuseum - oder das beeindruckende historische Erbe kennenzulernen. Begleiten Sie uns auf dieser Besichtigungstour! 

Was gibt es in Elda zu sehen?

In Elda gibt es zahlreiche traditionelle Feste, wie das der Mauren und Christen oder der Osterwoche, woran man sehen kann, wie wichtig die Traditionen, die Musik und die Gastronomie in diesem Ort sind. Ollica de trigo, Gachamiga, Fandango aus Ñoras und Kabeljau, Gazpachos, Rellenos oder Faisuras sowie die köstlichen, süßen Kürbiskuchen sind bereits Grund für Ausflug zu diesem Reiseziel.

In dem Tal, in dem Elda angesiedelt wurde, gibt es einen Berg, der als La Silla del Cid bekannt ist und der Fluss Vinalopó durchquert und bewässert dieses Land. Es gibt zahlreiche Wander- und Radwege, wovon einige auch in das Gebiet Pantano führen, wo interessante archäologische Stätten wie die Casa Colorá und El Canalón aus der Jungsteinzeit bzw. der Bronzezeit gefunden wurden. Auch Monastil, eine authentische iberische und römische Stadt, können Sie hier besichtigen und genauso wie die seit dem Mittelalter erhalten gebliebene Torreta. Für all diese Überreste wurde ein interessantes archäologisches Stadtmuseum eingerichtet, das Sie sich unbedingt anschauen sollten.

Dasselbe gilt für die Burg von Elda, aus dem 12. Jahrhundert, die von den Almohaden erbaut wurde und im Laufe ihrer Geschichte vielen Zivilisationen als strategischer Standort diente und Schauplatz unzähliger Schlachten war. Ihre 10 viereckigen Türme sind ihre Markenzeichen und innerhalb ihrer Mauern wurden ebenfalls sehr interessante historische Überreste gefunden. 

Natürlich kann auch die Geschichte der Schuhindustrie ein gutes Motto für eine Reise nach Elda sein. Machen Sie sich bereit, einen Ort zu entdecken, der eine ganze Menge zu bieten hat.


Wie komme ich hier hin:

En coche: A31: Madrid – Alicante. Salida Elda – Monóvar. Salida Elda - Hospital En tren: Estación Ferrocarril Elda-Petrer www.renfe.es En autobús: Estación Autobuses Elda www.alsa.es En avión: Aeropuerto más cercano “El Altet” (Alicante) www.aena.es

Finden Sie

Name
Typen
Hotels
Verwaltungsgesellschaften
Feierlichkeiten
Komplementäre Dienstleistungsunternehmen
Monumente
Museen
Shoppen
Tourismusbüros
Transports

Lassen Sie sich inspirieren

Zu Weihnachten sind Straßen und Häuser mit Lichtern und Blumen bekleidet und in der Region Valencia gehen Sie hier über die Weihnachtsgerichte hinaus und feiern diese Feste mit ganz besonderen Ereignissen.
Die Region Valencia ist seit Tausenden von Jahren bewohnt. Ein Beweis dafür sind die Überreste der ehemaligen Bevölkerung, die in den letzten Jahrzehnten gefunden wurden und zeigen, wie das Leben der ersten bekannten Bewohner der Region in der Altsteinzeit und später war. Skelette, Höhlenmalereien, Steinmauern und einige weitere Überreste, die uns das Leben und die Bräuche der Menschen der Vergangenheit zeigen.

Reisevorschläge

Veröffentlichungen