Sehenswertes in Novelda - Region Valencia

Novelda

Main image

Novelda ist einer jener Orte, an denen es an jeder Ecke etwas Neues zu entdecken gibt. Seine Straßen haben einen besonderen Charme und seine Einwohner zeichnen sich durch ihre besondere Freundlichkeit aus. Im Landesinneren von Alicante gelegen, zeugt diese Gemeinde von einer interessanten Geschichte und einer reichen Kultur. Entdecken wir sie gemeinsam!

Im Laufe der Jahre hat sich Novelda zur Stadt des Safrans entwickelt. Der Handel mit diesem Gewürz hat die Geschichte und die Wirtschaft des Ortes wesentlich geprägt, genauso wie die Marmorindustrie. Das ganze Jahr über finden in Novelda verschiedene nationale und internationale Messen zu diesem Material statt. Das Gleiche gilt für die Tafeltrauben, der ganze Stolz von Novelda, die mit der Denominación de Origen Protegida del Vinalopó ausgezeichnet sind und zu den meistgewählten Trauen für die Silvesternacht gehören. In ganz Spanien ist es Tradition, um Mitternacht zu jedem Glockenschlag eine Traube zu essen, was Glück für das neue Jahr bringen soll.

Aktivitäten in Novelda

Wir schlagen vor, dass Sie Ihren Rundgang durch diese Gemeinde von Vinalopó Medio mit einem Besuch der Wallfahrtskirche Santa María Magdalena beginnen, einem modernistischen Bauwerk von imposanter Schönheit und Größe. In der Nähe liegt auch die Burg von Novelda, La Mola, die islamischen Ursprungs ist und zum Kulturdenkmal erklärt wurde, sowie das Kulturzentrum Gómez de Tortosa, ein Gebäude, das jahrelang als Privathaus diente und den Glanz des Modernismus dieser Stadt zeigt. Das Zentrum gehört außerdem zur Route von Jorge Juan durch Novelda, eine Führung, bei der Ihnen die Orte gezeigt werden, die das Leben dieses berühmten Schriftstellers geprägt haben.

Nach einem Spaziergang durch die Altstadt von Novelda und einem Besuch der Erzpriesterpfarrei San Pedro Apóstol, des historischen und künstlerischen Museums von Novelda oder des Parque del Oeste empfehlen wir Ihnen, auch den weniger bekannten Teil der Ortschaft zu erkunden. Die Wanderrouten durch die Sierra del Cid oder die Burg von La Mola sind ideal, um die Natur und Kultur Alicantes zu genießen.

Bevor Sie diese wunderbare Reise beenden, sollten Sie auch die typische Gastronomie dieses Ortes in einem der authentischen Restaurants in Novelda probieren und natürlich einen Ausflug ganz im Sinne des Weintourismus der Provinz Alicante machen. Klingt das nicht großartig?

Oficinas de turismo:

Finden Sie

Name
Typen
Hotels
Ländliche Unterkünfte
Feierlichkeiten
Komplementäre Dienstleistungsunternehmen
Landesinnere zonen
Monumente
Museen
Naturlandschaften
Shoppen
Tourismusbüros
Transports
Unternehmen für aktiven Tourismus
Veranstaltungen

Lassen Sie sich inspirieren

image
Zu Weihnachten sind Straßen und Häuser mit Lichtern und Blumen bekleidet und in der Region Valencia gehen Sie hier über die Weihnachtsgerichte hinaus und feiern diese Feste mit ganz besonderen Ereignissen.
image
Die außergewöhnlichen Wetterbedingungen der Region Valencia machen sie zu einem idealen Ort für den Anbau einer großen Vielfalt an Obst und Gemüse.
image
Haben Sie sich jemals gefragt, woher die Tradition der Uvas de la Suerte kommt? Wussten Sie, dass die meisten Trauben, die man in Spanien verzehrt, aus dem Tal Vinalopó in der Provinz Alicante stammen? Wir erklären Ihnen den Ursprung dieser in Spanien einzigartigen Tradition.
image
Er war einer der fortschrittlichsten Männer seiner Zeit. Wir nehmen Sie mit in die Vergangenheit, genauer gesagt ins 18. Jahrhundert, um das Leben und die Orte kennenzulernen, die die Zukunft des heutigen, berühmten Alicante prägten: Eine Person davon ist Jorge Juan. Ursprünglich aus Novelda stammend, erwies er sich als brillanter Marineoffizier und großartiger Wissenschaftler der spanischen Aufklärung.

Nachrichten