Im Landesinneren der Region Valencia können Sie sich auf eine Reise durch Traditionen, Berglandschaften, Kultur, Geschichte und Gastronomie der Gegend begeben. Eine Reise, bei der Sie unbekannte Orte entdecken und lieben lernen werden. Lassen Sie sich treiben und genießen Sie die Atmosphäre von Relleu, einem der charismatischsten Dörfer in der Region Marina Baixa in Alicante.

Sehenswertes und Aktivitäten in Relleu 

Relleu ist für seine umliegenden Berge bekannt. Der Cabeçó d'Or, die Sierra de la Grana, der Aguilar und der imposante Puig Campana in der Ferne, haben diese wertvollen Ländereien lange Zeit bewacht und beschützt. Relleu ist aufgrund der natürlichen Umgebung von engen Gassen, charmanten Steinhäuser und Hängen geprägt, die dem Ort einen ganz besonderen Charme verleihen.

Nach einem Bummel durch den Ort sollten Sie unbedingt, die Kirche San Jaime Apóstol besichtigen, die im 17. Jahrhundert erbaut wurde und an die Kapelle Mare de Déu del Miracle, Schutzpatronin von Relleu, grenzt. Wenn Sie dann den Camí del Calvari nehmen, erreichen Sie die Eremitage Sant Albert, ein weiteres Wahrzeichen der Gemeinde mit einer mehr als drei Jahrhunderte alten Geschichte. 

Wenn Sie das Landesinnere ausgiebig erkundet haben, können Sie sich auf die Abenteuer freuen, die diese Gegend zu bieten hat. Wenn Sie nach dem Adrenalinrausch suchen, können Sie verschiedene Klettersteige, wie den in Figueret und auch Anfängerkurse ausprobieren. Canyoning und organisierte Mountainbike-Routen sind ebenfalls Aktivitäten, die Sie in Relleu in vollen Zügen genießen können.

Auch wenn Sie Relleu mit der Familie besuchen oder nach etwas mehr Ruhe suchen, gibt es hier die passende Aktivität für Sie. Entdecken Sie die interessante Wanderrouten in der wunderschönen Umgebung, wie "die Route der Mühlen", "die Route des Stausees Relleu" oder "die Route der Bortolons". Sie werden begeistert sein! 

Finden Sie

Name
Typen
Hotels
Ländliche Unterkünfte
Feierlichkeiten
Monumente
Naturlandschaften
Shoppen
Veranstaltungen

Nachrichten

Reisevorschläge