Finden Sie

Name
Typen
Ländliche Unterkünfte
Feierlichkeiten
Museen
Shoppen

Lassen Sie sich inspirieren

Die valencianische Keramik ist abgesehen von Tradition und künstlerischem Ausdruck auch ein echter Wirtschaftsmotor. Wir erzählen Ihnen mehr darüber und haben eine Route für Sie vorbereitet, an der Sie sich orientieren können, um Themenausflüge zu planen, auf denen Sie die Schönheit und Qualität dieses Handwerks aus nächster Nähe erleben werden.
In der Region L'Alcalatén, am Fuße des zweithöchsten Gipfels der Region València, befindet sich L'Alcora, das seit dem 18. Jahrhundert international für seine Keramik bekannt ist. Die Brennöfen der Real Fábrica de Loza y Porcelana del Conde Aranda stellten Kunstwerke her, die in der Lage waren, mit denen von größerem Ruhm auf dem Kontinent zu konkurrieren und die Hauptmärkte von Spanien, Europa und Amerika zu erreichen.
Die Region Valencia ist reich an Festen und tief verwurzelten Traditionen. Viele von ihnen haben einen ausgeprägten religiösen Charakter, der das ganze Jahr über gefeiert wird. Die Osterwoche beherrbergt die größte Anzahl von Veranstaltungen. Unter den zahlreichen Feierlichkeiten befindet sich auch die "Rompida de la Hora" von l'Alcora in Castelló zweifellos eine der lautesten. Am Karfreitag um 12 Uhr wird der entscheidende Moment der Osterwoche gefeiert.
Das gebirgige Relief dominiert in der Region l'Alcalatén dank des imposanten Massivs Penyagolosa, dem höchsten Gipfel der Provinz und dem zweithöchsten der Region Valencia. Ein weitläufiges ländliches Gebiet, in dem es Erntefelder, Weingüter, wunderschöne Landschaften und Orte voller Geschichte gibt.

Nachrichten