Galerie

In der zweiten Septemberwoche feiert Segorbe sein berühmtestes Fest, was definitiv ein guter Grund für einen Besuch in dieser monumentalen Stadt ist. Erfahren Sie mehr!

Entdecken Sie in Segorbe, einer Stadt mit einem beeindruckenden historischen Erbe, ein einzigartiges und facettenreiches Fest. Die Rede ist von der Entrada de Toros y Caballos, eine Reihe von Festakten - die sogenannten Entradas - , die eine Woche lang täglich um 14 Uhr stattfinden.

Dieses Fest zieht Tag für Tag Tausende von Schaulustige an, die aus nächster Nähe beobachten möchten, wie eine echte Herde von Stieren für den Stierkampf nach der Warnung durch ein Feuerwerk eine Strecke vom Torre del Verdugo bis zur Plaza de la Cueva Santa zurücklegt. Es gibt keine Hindernisse entlang der Strecke und zwölf Reiter, die per Los ausgewählt werden, müssen die Stiere an den richtigen Ort führen. Ein authentisches, emotionales und traditionsreiches Spektakel! Die erste schriftliche Erwähnung dieses Festes geht auf das Jahr 1386 zurück!

Um den Stieren den Durchgang durch die mit Sand gefüllten Straßen zu erleichtern, öffnen und schließen die Betreuer den Weg für sie. Einige der charakteristischsten Elemente der Entradas sind die Knüppel oder Stöcke, die von den Begleitern getragen werden, genauso wie der rote Schal. Freuen Sie sich auf ein aufregendes Fest in einer traumhaft schönen Stadt!

Mehr Informationen
Anfangsdatum

05/09/2022

Ende

11/09/2022

Art der Zinsen

Internationales touristisches Interesse