Ruta inclusiva por Vinaròs

Main image

Galerie

Ruta inclusiva por Vinaròs

Vinaròs fördert einen inklusiven und barrierefreien Tourismus, der es allen Menschen, unabhängig davon, ob sie irgendeine körperliche, sensorische, geistige oder kognitive Behinderung haben oder nicht, ermöglicht, die Produkte und Dienstleistungen, aus denen sich das touristische Angebot der Gemeinde zusammensetzt, auf komfortable Weise, sicher und autonom, zu genießen.

Vinaròs hält sich an den Ethikkodex für Tourismus in Valencia, das erste Dokument auf autonom-regionaler Ebene, das aus dem Ethikkodex für Tourismus der Welttourismusorganisation übernommen wurde.

 Hier sind einige Beispiele für inklusiven Tourismus in Vinaròs:

Route des inklusiven Tourismus

Garnelen: vom Meer auf den Markt: Diese Route bietet die Möglichkeit, mit einem Boot auf das Meer hinaus zu fahren und einen Vormittag beim Fischfang mit traditionellen Techniken zu verbringen. Dabei sehen Sie, wie dieser Fang auf den Fischmarkt kommt, in einer Versteigerung an Lieferanten versteigert wird und für die Öffentlichkeit in der städtischen Markthalle verkauft wird. Darüber hinaus können Sie in einem ehemaligen Adelshaus und heutigem Museum, wie die Casa Membrillera, weitere Einzelheiten über diesen Wirtschaftszweig erfahren.