Agrotourismus

Landwirtschaft, Fischen oder Viehzucht ermöglichen sehr interessante touristische Aktivitäten für jeden in der Region Valencia. Es ist immer die richtige Zeit, um Agrartourismus zu betreiben!

Der Agrartourismus ist eine touristische Modalität, die den direkten Kontakt mit den traditionellen landwirtschaftlichen Aktivitäten in einer ländlichen Umgebung ermöglicht. Es beinhaltet Aktivitäten, die es Ihnen ermöglicht, uralte Berufe zu entdecken, die nicht geläufig sind. So können Sie für einen Tag Imker werden, an der Zubereitung traditioneller Käsesorten teilhaben, nach Trüffeln suchen oder mit den Seglern in einem Fischerboot fischen.

Besuchen Sie die Landschaft der Serra d'Espadà, einem authentischen mediterranen Korkeichenwald. Und den valencianischen Garten, wo in kleinen Familiengrundstücken traditionell Obst und Gemüse angebaut werden. Sie werden auch lernen, Horchata herzustellen. Es ist sogar möglich, einen Tag des Agrartourismus abzurunden, indem Sie an einer Zitrusfruchtverkostung teilnehmen!

Lassen Sie sich inspirieren

image
Die Herbstferien sind ein perfekter Zeitpunkt, um die Region Valencia zu erkunden und sich in von ihrem Charme verführen zu lassen. Wir schlagen Ihnen ein paar Ideen vor, wie dieser Urlaub aussehen könnte. Welche wählen Sie?
image
In der Provinz Valencia finden Sie winzige Dörfer, in denen Sie Landschaft und Geschichte entdecken und die lokale Küche probieren können. Hier zählen wir die besten dieser Gemeinden der Provinz Valencia auf.
image
In der Provinz València befindet sich eine der charakteristischsten Landschaften der Gegend: Der Garten, der fast 10.500 Hektar vom letzten Abschnitt der Turia-Vega bis fast zur Albufera de Valencia umfasst. Dieses Gebiet ist nicht nur von großem Wert für das Konsumpotenzial, sondern hat auch eine sehr hohe kulturelle und traditionelle Bedeutung, die in diesem Gebiet sehr verwurzelt ist.
image
Wir könnten die Huerta de Valencia in ein paar Worten als die Region definieren, die sich von Puzol bis Albufera und Moncada erstreckt, aber es ist mehr als das: vor allem ist es ein historisches und kulturelles Symbol von unschätzbarem Wert.

Nachrichten

Reisevorschläge

Veröffentlichungen