Galerie

Am 15. August können Sie in Bétera eine wunderbare Farbenpracht und unglaubliche Aromen erleben, bei der Festa de les Alfàbegues. Lassen Sie sich dieses Fest für die Sinne nicht entgehen!

Jedes Jahr am 15. August, morgens, kann man in Bétera duftende Aromen vernehmen, die zu Ehren der Virgen de la Asunció bei der Festa de les Alfàbegues verströmt werden.

Die unglaublichen, mehr als 2 m hohen und mit leuchtenden Farben geschmückten Basilikumpflanzen sind ein wahres Naturschauspiel, das einige Monate zuvor im Hort de les Alfàbegues beginnt, wo sie gepflanzt werden, um einen neuen Zyklus zu markieren.

Von den etwa 80 Pflanzen wird nur die größte die Ehre haben, bei der Parade mitgenommen zu werden, die unter einem wunderbaren Konfettiregen stattfindet. Ein mehr als 400 Jahre altes Fest!

Dieser Festakt ist der auffälligste und repräsentativste der kompletten Festwoche in Bétera. Abgesehen davon gibt es aber auch Paella-Wettbewerbe, Live-Shows, mittelalterliche Märkte oder die traditionellen Cordàes, bei denen das Schießpulver im Rhythmus der festlichen Explosionen in der Luft schwingt.

Lassen Sie sich diese wunderbare und besondere Tradition nicht entgehen und nutzen Sie den Monat August, um Bétera besser kennenzulernen. Der Duft dieser monumentalen Basilikumpflanzen wird Ihnen den Weg zeigen!


*Es ist ratsam, vorab die offiziellen Informationen der Veranstaltung zu überprüfen.

Mehr Informationen
Anfangsdatum

13/08/2022

Ende

20/08/2022

Art der Zinsen

Autonomes touristisches Interesse