Entdecken Sie einen Ort in der Provinz Valencia, an dem verschiedene Zivilisationen im Laufe der Zeit ihre Spuren hinterlassen haben und es charmante Wanderwege zu erkunden gibt: Kommen Sie nach Gátova!


Gátova, eine der Gemeinden in der Umgebung des Naturparks Sierra Calderona, ist ein idealer Ausgangspunkt, um die Grenzlandschaft zwischen den Provinzen Valencia und Castellón zu entdecken und einen unvergesslichen Ausflug in die Natur zu erleben.

Was gibt es in Gátova zu sehen?

Die grüne Naturlandschaft rund um Gàtova ist übersät mit traditionellen und auch historischen Bauten, die mit der Landwirtschaft in Verbindung stehen, es gibt Zisternen, Korridore und interessante Windmühlen. Auch an Brunnen, in denen man sich nach einem Spaziergang erfrischen kann, mangelt es nicht - das Wasser ist von hervorragender Qualität. 

Wenn Sie sich fragen, was Sie in Gátova unternehmen können, empfehlen wir Ihnen den Besuch der Brunnen von Vallejo, Tormo, Ceja oder Iranzo, die alle nur wenige Minuten vom Stadtzentrum entfernt und somit für Wanderer ganz einfach zugänglich sind, sowie das Aquädukt von Piñel oder die Brücke. Allesamt tolle Ausflugsziele, um die Umgebung kennenzulernen!

Besuchen Sie auch die Ausgrabungsstätte der Bronzezeit von Torrejón, von der Sie einen kleinen Teil der fast 3000 Meter weiten Fläche, über die diese sich erstreckt, erkunden können, in dem sich auch ein rechteckiger Turm befindet, um den herum die Iberer sich ausgebreitet und uns ihre Nekropole La Mina als Zeugnis hinterlassen haben. 

Im Stadtzentrum sollten Sie unbedingt zur Pfarrkirche oder zum öffentlichen Waschplatz, das alte gesellschaftliche Zentrum der Stadt und ein Ort, der an vergangene Zeiten erinnert. Natürlich müssen Sie auch die Feste von Gátova einplanen und einmal miterlebt haben, vor allem das Fest des Schutzpatrons der Gemeinde im September, das Fest der Mozas und der Mozos im August und das von San Antón im Januar, das mit Tänzen unter freiem Himmel, Lagerfeuern und den beliebtesten Tieren gefeiert wird.  

Kommen und probieren Sie die Pilze der Saison und gehen Sie nicht, ohne das exquisite Olivenöl, den Honig oder die unglaublichen Wurstwaren zu probieren! In Gátova erwartet Sie ein Urlaub im Landesinneren, der ganz im Sinne der Natur steht und den Sie nicht vergessen werden. ​​​​​​​


Wie komme ich hier hin:

El acceso a la localidad se realiza a travs de la carretera Olocau-Gtova-Altura.

Finden Sie

Name
Typen
Ländliche Unterkünfte
Feierlichkeiten
Landesinnere zonen
Monumente
Naturlandschaften
Shoppen
Unternehmen für aktiven Tourismus

Lassen Sie sich inspirieren

Die Region València ist bekannt für ihr angenehmes Klima und ihre wunderschönen Strände mit goldenem Sand und sauberem und kristallklarem Wasser. Aber im Inland finden Sie ländliche Gebiete von großem Wert, die zunehmend von Touristen aus der ganzen Welt besucht werden.
Der aktuelle Lebensrhythmus kann zu Stress- und Angstspitzen führen. Daher ist es notwendig, von Zeit zu Zeit dem Alltag zu entfliehen und Momente der Entspannung zu genießen. Suchen Sie nach erholsamen Erlebnissen? In der Region Valencia werden Sie fündig.
Die Region Valencia ist ein wunderbares Ziel für Sportliebhaber. Radfahrer, Wanderer oder Schwimmer. Reisen Sie an die Mittelmeerküste, um ihre Lieblingssportarten auszuüben.
Dies ist unsere Top5 der besten Ausflüge, die Sie in València machen können, um die Stadt kennenzulernen. Ausflüge, Routen und Wochenendausflüge.

Nachrichten

Veröffentlichungen