Galerie

Entdecken Sie einen naturbelassenen Strand in der Gemeinde Meliana, der parallel zur Hauptstraße verläuft, weswegen er unverfehlbar ist!

Wenn Sie València einmal auf der V-21 in Richtung Norden verlassen haben, sind Sie wahrscheinlich schon am Strand von Meliana vorbeigefahren, den Sie zu Ihrer Rechten sehen. Er ist zwar vom Zentrum isoliert, gehört aber trotzdem noch zur Gemeinde València und erstreckt sich über eine Fläche von etwa 1.200 Metern Länge und ist 50 Metern Breite.

Der Strand Meliana ist einer der wenigen noch unberührten Strände an der valencianischen Küste, wie ein Bericht von Greenpeace bestätigt. Hier können Sie das Rauschen der Wellen und die Wärme der Sonne genießen, während Sie den Alltag an diesem traumhaft schönen und ruhigen Ort für eine Weile komplett vergessen.

Dieser Strand ist von einer natürlichen Umgebung mit Obstplantagen umgeben, sodass Sie sich hier auch ein Bild von dem Landleben machen können. Es werden sogar Kutschfahrten entlang der Wege durch die Plantagen und andere abwechslungsreiche Aktivitäten angeboten.

Bei dem Strand Meliana handelt sich um einen goldenen Sandstrand, der zu Fuß (von Meliana aus) oder mit dem Auto erreicht werden kann; es gibt einen großen Parkplatz, weswegen das Parken kein Problem sein sollte. Abgesehen davon ist der Strand mit Sportplätzen, Kinderspielplätzen, Fußbädern, Duschen und Toiletten ausgestattet und in der Nähe gibt es Bars und Restaurants.

Wir empfehlen Ihnen außerdem, Ihren Besuch am Strand Meliana zu nutzen, um auch die Stadt kennenzulernen. In Meliana kontrastieren die Landschaftsbilder, da die Küste direkt an die Obstgärten grenzt, was für Atmosphäre mit einem ganz besonderen Charme sorgt. Die Gegend eignet sich daher auch hervorragend für Wanderungen! Nähern Sie sich auch dem Mosaik von Nolla, ein weltweit einzigartiges Mosaik, das in dieser Gemeinde beheimatet ist. Sie werden begeistert sein!

# DIENSTLEISTUNGEN
Bolos Parking Juegos Deportivos Playa Virgen Playa Abierta Arena Gruesa