Wir stellen Ihnen ein Reiseziel vor, in dem sich Landschaft und Geschichte mit einer beeindruckenden Tradition des Weinanbaus verbinden. Sie werden begeistert sein von allem, was es in Mogente zu entdecken gibt!


Mogente - in der Region La Costera in Valencia - ist einer der wichtigsten archäologischen Orte der Region Valencia und sorgt außerdem für Weine von unglaublicher Qualität. Kommen und entdecken Sie, wie Zivilisationen vergangener Zeiten die beeindruckenden Landschaften genossen haben!

Was es in Mogente zu sehen gibt

In Mogente gibt es eine ganze Menge interessante Sehenswürdigkeiten und wir empfehlen Ihnen, mit dem Archäologischen Museum zu beginnen, in dem sich auch die Tourist Info befindet. Das Museum ist in vier verschiedene Epochen unterteilt: die Vorgeschichte, die iberische Periode, die römische Welt und das Mittelalter. Ideal, um sich einen Vorgeschmack auf das zu holen, was Sie in der Umgebung der Gemeinde erwartet.

Nach einer sachkundigen Führung können Sie dann die Ausgrabungsstätte La Bastida de les Alcusses besichtigen, eine iberische Siedlung aus dem 4. Jahrhundert v. Chr., in der zahlreiche Überreste gefunden wurden, darunter die berühmte Skulptur des Guerrer de Moixent. Auf Ihrer archäologischen Route durch Mogente sollten Sie auch den Torre de Colom besuchen, ein Wachturm, der Teil des Burgkomplexes ist, nicht zu vergessen die Nekropole von Corral de Saus.

Neben dem archäologischen Erbe verfügt Mogente über ein interessantes und unglaublich schönes Naturgebiet, das mit seinen kristallklaren Gewässern zum Schwimmen oder einfach zum Genießen der Natur und der Landschaft einlädt. Wir sprechen von dem Bosquet, einem künstlichen See, an dem man auch von der UNESCO geschützte Höhlen mit gut erhaltenen Höhlenmalereien unter freiem Himmel und eine antike Schneegrube, die Casa de la Bassa, besichtigen kann.

Anschließend wenden wir uns der Gastronomie in Mogente zu. Sie sollten unbedingt das Gazpacho moixentí und Gachamiga sowie das hervorragende Olivenöl kosten. Aber wenn es etwas gibt, das in der lokalen Gastronomie hervorsticht, dann sind es die unglaublichen Weine, die in Weinkellereien hergestellt werden, die für ihre Arbeit und die Kombination aus Tradition und Innovation anerkannt sind. Vergessen Sie nicht, zum Nachtisch Moixentins, Sequillos oder Monas Fritas zu probieren!

Oficinas de turismo:

Finden Sie

Name
Typen
Hotels
Ländliche Unterkünfte
Feierlichkeiten
Komplementäre Dienstleistungsunternehmen
Landesinnere zonen
Monumente
MTB Zentren
Museen
Naturlandschaften
Shoppen
Tourismusbüros

Lassen Sie sich inspirieren

Die Region Valencia ist seit Tausenden von Jahren bewohnt. Ein Beweis dafür sind die Überreste der ehemaligen Bevölkerung, die in den letzten Jahrzehnten gefunden wurden und zeigen, wie das Leben der ersten bekannten Bewohner der Region in der Altsteinzeit und später war. Skelette, Höhlenmalereien, Steinmauern und einige weitere Überreste, die uns das Leben und die Bräuche der Menschen der Vergangenheit zeigen.

Reisevorschläge

Veröffentlichungen