Muralla

Main image

Galerie

Puçol war über Jahrhunderte ein Gut des Erzbistums Valencia. Neben der Kirche befanden sich der erzbischöfliche Palast, der heute nicht mehr vorhanden ist und einer der bedeutendsten Botanischen Gärten der damaligen Zeit. Die Gesamtanlage wurde von einer Mauer aus Bruchsteinen mit kleinen, halbrunden Türmen, die mit Keramikziegeln abgedeckt sind, geschützt. Sie wurde im Jahr 1998 wieder hergestellt wurde.

Mehr Informationen

Zeitplan

Libre (vía pública)