Sagunto: Sehenswertes und Aktivitäten

Sagunt/Sagunto

Main image
  Qualitätsziel

Sagunto ist ein Reiseziel mit einer langen Geschichte, die man an den Denkmälern und bei einem bloßen Spaziergang durch die Straßen spüren kann, als wäre man selbst an den vergangenen Tagen dabei gewesen. Hier können Sie nicht nur die faszinierendsten Orte entdecken, sondern auch das angenehme Klima, die Gastronomie und die Strände genießen. Ein rundum empfehlenswertes Reiseziel.

Was gibt es in Sagunto zu sehen?

Unser Besuch in Sagunto beginnen wir bei der majestätischen Burg des Ortes. Eine Festung, die vor zwei Jahrhunderten erbaut wurde und von Mauern verschiedenster Kulturen umgeben ist, die sich einst in diesem Gebiet niedergelassen haben. In der Burg von Sagunto können wir die historischen Schätze aus der iberischen, römischen, mittelalterlichen und modernen Zeit entdecken. Ein wunderbares Erlebnis für die ganze Familie!

Eine weitere Sehenswürdigkeit in Sagunto, die man unbedingt gesehen haben sollte, ist der römische Zirkus, der ursprünglich Platz für 15.000 bis 20.000 Zuschauer bot. Nicht zu vergessen das römische Theater von Sagunto, das Sie mit auf eine spannende Zeitreise nimmt. Sie befindet sich an den Hängen des Burgbergs und ist eines der wichtigsten Überreste der römischen Kultur in Spanien. Im Laufe der Zeit wurde es restauriert, sodass man bei einem Besuch noch heute einen Teil der Geschichte, die dieses Theater umgibt, erleben und sogar große künstlerische Darbietungen bewundern kann. 

Wenn Sie sich für diese Geschichte interessieren, sollten Sie auch das Antiquarium Epigráfico besuchen. Dieses Museum befindet sich auf der Plaza de San Fernando direkt bei der Burg und zeigt eine thematische Auswahl der epigraphischen Sammlung des archäologischen Museums von Sagunto. 

Abgesehen von Kultur können Sie in Sagunto auch die mediterrane Brise genießen und lange Spaziergänge entlang des feinen Sandstrandes im Hafen von Sagunto machen. Ein traumhafter Ort, um Zeit am Meer zu verbringen und Aktivitäten wie Windsurfen auszuprobieren. Darüber hinaus ist der Strand barrierefrei gestaltet, sodass auch Menschen mit eingeschränkter Mobilität alle Dienstleistungen nutzen können. Andere schöne Strände sind Corinto und l'Almardà.

In Sagunto werden die Traditionen und Bräuche lebendiger denn je gehalten und dazu gehört natürlich auch die Gastronomie. Jeden Donnerstag gibt es einen typischen Snack - den Pataqueta - ein kleines Sandwich, das eine echte Delikatesse für die Saguntinos ist. Das Pataqueta hat die Form eines Halbmondes und wird normalerweise mit Bohnen und Knoblauchomelett oder Wurst gefüllt. Na, kriegen Sie Hunger? Dann merken Sie sich, dass Donnerstag ein wunderbarer Tag ist, um Sagunto durch seine köstlichen Aromen und Bräuche kennenzulernen. 

Wenn Sie der Natur näher sein, abschalten und die Ruhe genießen möchten, können Sie einen Tag im Freien in einem der verschiedenen Naturgebiete Saguntos verbringen. Um die Vögel der Gegend zu beobachten und ein originelles Erlebnis zu machen können Sie auch die Sümpfe Almardà und dels Moros erkunden und die Aussicht genießen. 

Ein Reiseziel, das definitiv einen Besuch Wert ist, um seine Geschichte zu entdecken, die Traditionen kennenzulernen und die Natur zu genießen. 


Wie komme ich hier hin:

Auf der A-7, Richtung Sden. Ausfahrt 50 (Sagunto). Auf der A-7 Richtung Norden. Ausfahrt N-340. Von Valencia aus auf der N-221, Ausfahrt N-340. Man gelangt auch dorthin ber die N-234 und die N-340. Sagunto verfgt auch ber einen Bahnhof.


Finden Sie

Name
Typen
Hotels
Verwaltungsgesellschaften
Campings
Feierlichkeiten
Komplementäre Dienstleistungsunternehmen
Monumente
Museen
Strände
Tourismusbüros
Veranstaltungen

Lassen Sie sich inspirieren

image
Begeben Sie sich auf eine Route, die Sie durch mehrere Jahrhunderte unserer Geschichte leitet und Ihnen die einzigartigen Monumente der Gralsroute vorstellt, bis Sie die so begehrte Reliquie erreichen.
image
Die Gralsroute der Region Valencia führt Sie vom Alto Palancia bis zur Stadt València, durch Legenden, traumhafte Landschaften, malerische Dörfer und Wege, die unzählige spannende Geschichten entdecken. Sie reisen durch Legenden, Landschaften, malerische Dörfer und geschichtsträchtige Wege. Kommen Sie mit und folgen Sie den Spuren der Pilger, die auf der Suche nach der wichtigsten Reliquie des Christentums waren - dem heiligen Gral!
image
Der aktuelle Lebensrhythmus kann zu Stress- und Angstspitzen führen. Daher ist es notwendig, von Zeit zu Zeit dem Alltag zu entfliehen und Momente der Entspannung zu genießen. Suchen Sie nach erholsamen Erlebnissen? In der Region Valencia werden Sie fündig.
image
Für viele Touristen, sowohl national als auch international, ist Castellón das Mekka für Musikfestivals im Sommer. In diesem Jahr 2018 wird der 50. Geburtstag der Federació de Societats Musicals de la Comunitat Valenciana (FSMCV) gefeiert und nach den Worten seines Präsidenten Pedro Rodríguez ist es an der Zeit, einen Rekord zu brechen.

Nachrichten

Reisevorschläge

Veröffentlichungen