Galerie

Die archäologische Ausgrabungsstätte Illeta dels Banyets in El Campello verfügt über einen Badebereich, der für Taucher ideal ist. Möchten Sie vorbeikommen?

Die Illeta dels Banyets ist ein Badegebiet, das die archäologische Fundstätte Illeta dels Banyets umgibt. Es handelt sich um eine alte Halbinsel, die durch ein Erdbeben vom Festland getrennt wurde und 1943 wieder mit dem Festland verbunden wurde, um einen natürlichen Wellenbrecher zu bilden. Hier sind Überreste aus prähistorischer Zeit, aus der Bronzezeit und aus dem Mittelalter, gefunden worden und die Ausgrabungen sind noch im Gange.

Der Badebereich von Illeta dels Banyets umfasst eine felsige Plattform und eine Bucht mit Kieselsteinen, die den Ort mit dem Festland verbindet - ideal zum Schnorcheln und Tauchen!

In der Nähe gibt es zahlreiche Dienstleistungen sowie Hotels, Parkplätze, Restaurants und Strandbars, Straßenbahn- und Bushaltestellen. Um mit öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin zu gelangen, empfehlen wir die Haltestelle der Straßenbahn El Campello-Poble Espanyol oder die Buslinien C-2 und C-53.

Wenn Sie zur Illa dels Banyets fahren, müssen Sie an der Bassa de la Reina vorbei, eine alte Fischfarm aus der Römerzeit, die für ihr kristallklares Wasser bekannt ist, in dem man am Ufer des Mittelmeers baden und sich entspannen kann. Es gibt auch eine Schnorchelroute für alle, die sich für den Tauchsport und die Meeresflora interessieren.

El Campello hat stolze 23 km Küste mit einer Vielzahl von Stränden und Buchten: Playa de l'Almadrava, Cala del Morro Blanc oder Playa Urbana Muchavista zum Beispiel. Verbringen Sie ein paar Tage in El Campello und entdecken Sie den Zauber der Strände und des außergewöhnlichen Klimas.

Mehr Informationen
Andere Informationen

Zona de baño no controlada por la consejeria de medio ambiente

# DIENSTLEISTUNGEN
Vela Windsurf Roca Restaurante Parking Hoteles