Torre del Reloj

Main image

Galerie

Kommen Sie und besichtigen Sie eines der charakteristischsten Bauwerke von Pinoso. Die Rede ist von dem berühmten Torre del Reloj!

In der Gemeinde Pinoso befindet sich ein majestätisches Gebäude, das das tägliche Leben der Einwohner präg: der Torre del Reloj. Die Straße, in der er sich befindet trägt den gleichen Namen und von hier aus wacht der beeindruckende Glockenturm über die Ortschaft.

Die Geschichte des Turms geht auf das Jahr 1887 zurück, als der Bürgermeister der Gemeinde einen Architekten aus Alicante mit dem Projekt zum Bau beauftragte. Die Uhr des Turms wurde aus Madrid hergebracht, wobei Vorsicht geboten war. Die Maschinerie besteht aus drei Glocken, vier Zifferblättern, verschiedenen Gewichten und einer Glocke.

Auch heutzutage wird diese Uhr noch manuell bedient und arbeitet mit drei Gewichten: 500, 200 und 100 Kilo. Die erste markiert die Stunden, die mittlere die Viertelstunden, und die dritte hält die Uhr am Laufen, die alle 24 Stunden aufgezogen werden muss.

Die Gemeinde Pinoso war früher unter dem Namen Casas de Costa bekannt und ihre Ursprünge reichen bis in die Bronzezeit zurück, wie die archäologischen Fundstellen in der Umgebung belegen. Kommen Sie und erfahren Sie mehr über die interessante Geschichte dieser kleinen Ortschaft in Alicante.