Bejís: Sehenswertes und Aktivitäten

Bejís

Main image

Bejís ist ein wunderschönes Reiseziel im Landesinneren von Castellón, das aufgrund seiner geografischen Gegebenheiten und des zerklüfteten Geländes eine unglaubliche Flora und Fauna aufweist. Ein Ort voller Natur und Geschichte, dessen Vergangenheit Sie bei einem Besuch durch die Altstadt erleben können.

Sehenswertes und Aktivitäten in Bejís

 Wenn Sie Bejís besuchen sollten Sie sich ganz einfach in den Straßen verlieren und die Geschichte anhand der Denkmäler und den emblematischen Gebäuden aufsaugen. Wir nehmen Sie mit auf Entdeckungstour und beginnen an einem der repräsentativsten Orte der Stadt: der Burg von Bejís.

Diese Burg ist auch als Burg des Ordens von Calatrava bekannt. Sie wurde auf einem Hügel gebaut, der von zwei Flüssen umgeben ist. Auch wenn Sie derzeit eher eine Ruine ist, lassen sich die römischen Ursprünge erkennen und es gibt noch einige intakte Silos und Zisternen. Das zum Kulturgut erklärte Monument ist äußerst geschichtsträchtig: im 13. Jahrhundert wurde es dem Orden von Calatrava gestiftet und auch von den Muslimen und Christen angepasst. Daher lassen sich an der Architektur Elemente aus verschiedenen Epochen erkennen.

Am Ortseingang befindet sich das Völkerkundemuseum mit dem Fremdenverkehrsbüro. Hier können Sie die Geschichte, Bräuche und Traditionen von Bejís kennenlernen. Unsere Route geht weiter zur Pfarrkirche, die Nuestra Señora de los Ángeles gewidmet ist. Besonders auffällig sind die Fassaden aus der Renaissancezeit und ein begrüntes Atrium, das durch Bögen aus einer alten Anlage ergänzt wird.

¡Zu guter Letzt kommen wir zur Cloticos-Quelle. Das Wasser dieser Quelle, reist mehrere Jahre lang durch den Berg, der als natürlicher Filter wirkt. Genau deswegen ist das Wasser von Bejís auch so bekannt!

Sie sehen, einen Tag in Bejís zu verbringen bedeutet, die Natur und all die Geheimnisse des Landesinneren von Castellón zu erkunden. Sind Sie dabei?

Oficinas de turismo:

Finden Sie

Name
Typen
Hotels
Campings
Abenteuer Unternehmen
Feierlichkeiten
Landesinnere zonen
Monumente
Tourismusbüros
Unternehmen für aktiven Tourismus

Lassen Sie sich inspirieren

image
Die Dörfer von Castellón zu erkunden ist immer eine gute Idee. Besonders im Herbst und Winter, kann solch eine Reise zu einer unvergesslichen Erfahrung werden. Entdecken Sie alle Ecken dieser Gegend und suchen Sie sich Ihr Lieblingsdorf aus.
image
Wenn Sie gerne mit der Natur in Kontakt treten, einen aktiven Tourismus lieben oder einfach nur Ruhe und Frieden genießen möchten, bietet Ihnen das Inland der Provinz Castellón viele ansprechende Orte.
image
In der Provinz Castellón können Sie Qualitätsweine genießen, die mit denen jeder anderen Herkunftsbezeichnung vergleichbar sind. Unter dem Gütesiegel geschützt und durch die geschützte geografische Angabe "Vins de les Terres de Castelló" der IGP gruppiert, werden in Castellón fünfzig verschiedene Weine produziert. Sind Sie ein Anhänger des Weintourismus?

Nachrichten

Veröffentlichungen