Sehenswertes in Lucena del Cid

Llucena/Lucena del Cid

Main image

Die Region Valencia besteht aus ebenso unterschiedlichen wie reizvollen Gebieten. Orte, an denen ein Kurzurlaub zur besten Erinnerung werden kann. Dörfer, in denen die Zeit still steht, um jeden Augenblick zu genießen. Es gibt nichts Vergleichbares, wie zu reisen, neue Abenteuer zu erleben und großartige Erfahrungen zu machen. Wir laden Sie ein, einen dieser Orte zu besuchen, um neue Erinnerungen zu sammeln. Kommen Sie mit?

In der Region von l'Alcalatén befindet sich Lucena del Cid, eine bezaubernden Stadt in der Provinz Castellón. Lucena del Cid liegt 568 Meter über dem Meeresspiegel am Fuße des Penyagolosa-Massivs und ist auch als die "Perle des Berges" bekannt.

Was Sie in Lucena del Cid unternehmen können

Lucena del Cid bietet Ihnen mehr als 130 Quadratkilometer Natur in den Bergen und ist nur 33 Kilometer von der Küste entfernt, was es zu einer der Gemeinden mit dem größten Höhenunterschied in Europa macht. Diese geografischen Eigenschaften, das Klima - mild im Winter und kühl im Sommer - und die bewundernswerte einheimische Fauna machen Lucena del Cid zu einem idealen Ort für Abenteuer- und Naturliebhaber.

Am Fluss Lucena gelegen, können Sie in dieser Gemeinde großartige Aktivitäten wie Klettern, Klettersteigen nachgehen, Reiten, Wandern, Radfahren, Mountainbiken, Höhlenwandern und viele mehr ausprobieren. Eine wunderbare Option, um diese Perle des Mittelmeers zu entdecken.

Ein weiterer Vorschlag ist die Ruta dels Molins d’Aigua, eine angenehme Route, die Sie entlang der historischen Wassermühlen, außergewöhnlichen natürlichen Pools zur Erfrischung und zahlreichen natürlichen Quellen führt, während Sie die wunderbare Landschaft genießen. 

Nachdem Sie die Natur erkundet haben, geht es in der Altstadt weiter. Dort finden Sie den Herzogspalast El Castell, der in ein ethnologisches Museum umgewandelt wurde, l'Oró, einen alten Wachturm muslimischen Ursprungs und die Eremitage San Antonio Abad.

Oficinas de turismo:

Finden Sie

Name
Typen
Hotels
Ländliche Unterkünfte
Feierlichkeiten
Shoppen
Tourismusbüros

Lassen Sie sich inspirieren

image
Die Region Valencia ist seit Tausenden von Jahren bewohnt. Ein Beweis dafür sind die Überreste der ehemaligen Bevölkerung, die in den letzten Jahrzehnten gefunden wurden und zeigen, wie das Leben der ersten bekannten Bewohner der Region in der Altsteinzeit und später war. Skelette, Höhlenmalereien, Steinmauern und einige weitere Überreste, die uns das Leben und die Bräuche der Menschen der Vergangenheit zeigen.
image
Wussten Sie, dass die Provinz Castellón einen eigenen Pilgerweg wie den berühmten Jakobsweg hat? In der Tat gibt es eine Reihe von Routen, die alle zu einem gemeinsamen Ziel führen: Das San Juan Bautista gewidmete Heiligtum befindet sich am Fuße des imposanten Gipfels von Penyagolosa. Daher werden diese Routen mit dem Namen Caminos de Penyagolosa beschrieben. Diese Straßen streben danach, von der UNESCO als Weltkulturerbe anerkannt zu werden, und wir möchten, dass Sie sie auch kennenlernen.
image
Das gebirgige Relief dominiert in der Region l'Alcalatén dank des imposanten Massivs Penyagolosa, dem höchsten Gipfel der Provinz und dem zweithöchsten der Region Valencia. Ein weitläufiges ländliches Gebiet, in dem es Erntefelder, Weingüter, wunderschöne Landschaften und Orte voller Geschichte gibt.