MUSEO DE ESCULTURAS AL AIRE LIBRE

Main image

Galerie

Das Freilichtmuseum der Skulpturen füllt die Straßen von Oropesa del Mar mit Kunst und Kultur. Entdecken Sie bei einem Spaziergang einzigartige Kunstwerke.

Mehr Informationen

Das Museo de Esculturas al Aire Libre in Oropesa geht auf eine Initiative der Einwohner zurück, die vor mehreren Jahrzehnten, in den achtziger Jahren des letzten Jahrhunderts, entstanden ist. Damals kam die Idee auf, einen Skulpturenwettbewerb zu veranstalten, was wahrscheinlich auf die Liebe zur Kunst der Initiatoren dieses Vorschlags zurückzuführen ist.

Mittlerweile ist das Freilichtmuseum für Skulpturen von Oropesa del Mar zu einem charmanten Weg geworden, der sich durch verschiedene Stadtteile schlängelt und die Werke präsentiert, die den Skulpturenwettbewerb Villa de Oropesa del Mar gewonnen haben. Tourismus und Kultur gehen hier also Hand in Hand und die ausgestellten Kreationen begeistern täglich unzählige Passanten.

Sie können Ihren Besuch in diesem Museum ohne Dach zum Beispiel an der Plaza Mallorca beginnen. Zu sehen ist ein Werk, das die Einheimischen El Beso (Der Kuss) nennen und das bei der ersten Auflage unter dem Namen Universal gewonnen hat.

Angesichts der großen Resonanz, die dieses Freilichtmuseum für Skulpturen in Oropesa del Mar gefunden hat, wurden mittlerweile Audioführungen ausgearbeitet, die es erleichtern sollten, die Werke zu verstehen und die verschiedenen Ecken der Stadt zu erkunden.

Eines der beliebtesten Stücke dieses Freilichtmuseums ist La Sirenita (die kleine Meerjungfrau), die nach einer notwendigen Restaurierung vor kurzem an ihren Platz zurückgebracht wurde. Diese Straßenkunst ist nur einer der vielen Gründe für einen Besuch in Oropesa del Mar, da wären beispielsweise auch die Burg oder der verwunschene Garten. Genießen Sie die Kunst bei einem Spaziergang durch diese Stadt, die so viel zu bieten hat!