Museu d’Art Contemporani

Main image

Galerie

Vilafamés beherbergt ein Museum für zeitgenössische Kunst mit einer beeindruckenden und umfassenden Sammlung. Kommen Sie vorbei!

Mehr Informationen

Zeitplan

Von Montag bis Freitag: von 10.30 und von 16 bis 18.30 Uhr. Samstags und Sonntags: von 11 bis 14Uhr und von16 bis 19Uhr.

Das Museu d'Art Contemporani de Vilafamés, das im Palau del Batlle untergebracht ist, beherbergt eine ebenso sorgfältige ausgewählte wie breitgefächerte Kunstsammlung, zu der Werke bedeutender Künstler wie Picasso, Oswaldo Guayasamín oder Joan Miró sowie zahlreiche Autoren gehören, deren Beiträge ein wirklich beeindruckendes Ensemble bilden.

Diese Einrichtung wurde 1969 gegründet und ist seit 1972 in dem Gebäude untergebracht, in dem sie sich auch heute befindet, einem weiteren Kunstwerk aus dem 15. Jahrhundert, das ein wertvolles Beispiel der valencianischen Zivilgotik darstellt. Gegenwärtig verfügt das Museum über eine Sammlung von mehr als 700 Werken in verschiedenen Medien und Formaten, von denen einige wirklich avantgardistisch sind und von Künstlern stammen, die das Panorama des nationalen und internationalen Schaffens geprägt haben.

Das Besondere an diesem Museum für zeitgenössische Kunst in Vilafamés ist, dass die Künstler selbst ihre Werke stiften. Nichts wird gekauft, die Sammlung ist dynamisch. Es ist eine echte Rarität in einem der schönsten Dörfer Spaniens, Vilafamés, berühmt für seine Burg andalusischen Ursprungs, die großen Felsen, an denen die traditionellen Wohnhäuser befestigt sind und auch die Höhlenmalereien, die in einem Unterstand neben der Burg gefunden wurden.

Das MACVAC von Vilafamés ist der perfekte Ort, um einen Ausflug abzurunden, bei dem Sie die örtlichen Weinkellereien besuchen oder die lokale Küche mit Gerichten wie gebackenem Reis im Kürbis oder eine Olleta kosten können. Natürlich sollten Sie auch die Coca Moll probieren, die es in den Öfen und Bäckereien gibt.