Visit Albufera und ein aufregendes Erlebnis im Naturpark

València heißt Sie im Paradies des Naturparks Albufera willkommen und Sie entscheiden, wie Sie es erkunden möchten: mit dem Boot oder mit dem Fahrrad. Es geht durch die für die Region Valencia typischen Reisfelder!

 

In València gibt es beeindruckende natürliche Paradiese und eines davon ist der Naturpark Albufera. Ein Ort mit einer wunderbaren Vegetation und Fauna, an dem die Zeit für eine Weile still steht. Tatsächlich ist es eines der wertvollsten Feuchtgebiete der Region Valencia und sogar ganz Spaniens. In dieser Landschaft ist die Natur von Reisplantagen, Dünen und natürlichen Stränden geprägt. Wenn Sie diese Oase gerne näher kennenlernen möchten, haben wir einen tollen Vorschlag für Sie.

Visit Albufera bietet Ihnen die Möglichkeit, diesen Naturpark auf eine ganz besondere Art zu erkunden, und zwar im Rahmen von Aktivitäten, die Ihren Besuch zu einem unvergesslichen Erlebnis machen. So können Sie den unglaublichen ökologischen Wert von l'Albufera und die magische Umgebung dieses Ortes kennenlernen.

Es gibt beispielsweise Boote, die typisch für Albufera sind, auf denen Sie über den See gleiten können. Visit Albufera nimmt Sie mit auf einen Bootsausflug, bei dem Sie die traumhaften Landschaften bewundern können, während Ihnen ein Führer mehr darüber erzählt.

Es gibt insgesamt drei Routen: Embarcadero Pomero, eine Route, die am letzten Stück des Kanals von El Saler, den Reisfeldern des Tancat del Pomero, beginnt, am See vorbeiführt und am Wildreservat Mata del Fang endet; Port del Saler, ein Ausflug durch die Reisfelder, die Lagune, die Gola de Pujol und ihre Schleusen sowie die Route Port del Saler extra, die der vorherigen gleicht, aber auch durch das Wildschutzgebiet führt.

Um l'Albufera von seiner magischsten Seite zu erleben, empfehlen wir eine Bootsfahrt bei Sonnenuntergang. Nachdem Sie die Reisfelder kennengelernt und die Tierwelt beobachtet haben, hält das Boot eine Weile vor Sonnenuntergang direkt in der Mitte des Sees. So können Sie die Ruhe der natürlichen Umgebung bei einem beeindruckenden Farbspektakel genießen. Dazu gibt es ein Glas Sekt, um auf diesen ganz besonderen Sonnenuntergang anzustoßen.

Wenn Sie den Naturpark auf eigene Faust erkunden und Ihre eigene Route organisieren möchten, können Sie auch bei Visit Albufera auch Fahrräder mieten. Sie werden alle Informationen und Unterlagen erhalten, die Sie benötigen, um die traumhaften Routen zu genießen, die durch den Devesa-Wald, entlang des Strandes und zum Aussichtspunkt des Sees l'Albufera oder sogar um den gesamten See herum führen und dabei die Reisfelder durchqueren.

Hört sich das nicht nach einem tollen Programm an? Wenn Sie schon jetzt begeistert sind, wird es Sie freuen zu hören, dass Sie sich nicht einmal entscheiden müssen, da es auch Bootsfahrt inklusive Fahrradtour gibt. Bei diesem Angebot findet eine Aktivität am Morgen und die andere am Nachmittag statt.

Visit Albufera

València ist weit mehr als nur eine Stadt. Es gibt zahlreiche landschaftliche Schätze wie den Naturpark Albufera, der Sie tief in die berühmten Reisfelder führt. Lassen Sie sich von dem Charme und der Magie Valèncias verzaubern.

Bilder
visit albufera valencia la albufera besuchen albufera valencia besuchen sehenswertes in la albufera de valencia