Kulturverein Casino De Novelda

Main image

Galerie

Der private Club mit ca. 2000 Mitgliedern kann besichtigt werden. Das Gebäude wurde 1888 erbaut und seine Räume haben die unterschiedlichsten Stile - Neoklassik, Barock, Jugendstil - was ihn zu einem wahren Kunstbau macht. Mit dem herrlichen Wandteppich-Saal ("Salón de Tapices") mit Gemälden und Reproduktionen der Flämischen und Französischen Schulen, dem Mittags- und dem Spiegelsaal ("Mediodía" und "Salón de los Espejos") sowie dem weitläufigen Garten mit einem kunstvollen Pavillon ergibt sich ein idyllisches Ganzes.

Mehr Informationen

Preis

Zeitplan

Privado pero permite las visitas, De 10:00 a 14:00 h.