Galerie

Ruta del Grial
ruta del grial valencia,
ruta del santo grial,
Wir schlagen Ihnen vor, eine geschichtsträchtige Route und unglaubliche Landschaften zu entdecken und dabei die tollsten Abenteuer zu erleben. Eine echte Pilgerreise! Kommen Sie mit auf die Route des heiligen Grals?

Die Gralsroute, die durch verschiedene Gemeinden von Castellón und Valencia führt, ist ideal für alle, die gerne Routen, Wege und Pfade zu Fuß erkunden, genauso wie für Radfahrer, die gerne durch Naturlandschaften fahren. Abgesehen davon handelt es sich hierbei auch um ein religiöses Tourismusangebot, das alte Geschichten über die Pilgerfahrt zu einem der wichtigsten Relikte des Christentums erzählt. Wir verraten Ihnen, was Sie wissen müssen, um sich auf diese besondere Reise vorzubereiten!

Was Sie über die Route des heiligen Grals wissen sollten

Der Heilige Gral, der Kelch, den Jesus von Nazareth beim letzten Abendmahl benutzt haben soll, machte sich im 15. Jahrhundert auf den Weg von Aragonien nach València und durchquerte dabei mehrere Gemeinden. Heutzutage kann man dieser Gralsroute, die an der Kathedrale von València endet, folgen.

Die Einzigartigkeit der Route des heiligen Grals macht sie zu weit mehr als einer Wander- oder Fahrradroute. Es handelt sich sogar um mehr als ein großartiges kulturtouristisches Angebot. Es ist eine authentische Pilgerroute, nach der Sie einen Ausweis erhalten, den Sie in den verschiedenen Orten, die Sie durchqueren, abgestempelt haben. 

Die Route des Heiligen Grals umfasst 18 Orte in der Region Valencia, beginnend in Barracas führt sie über Montanejos, Cirat, Caudiel, Jérica, Navajas, Altura, Segorbe, Soneja, Torres Torres, Algimia de Alfara, Estivella, Gilet, Sagunto, el Puig de Santa Maria, Massamagrell, Alboraya bis nach València. 

Auf dieser Strecke entdecken Sie die Landschaften der Sierra de Calderona und Espadán, die Klöster Santo Espíritu, Santa María del Puig und Massamagrell und durchqueren die flache und entspannende Landschaft der valencianischen Huerta... ein unvergessliches Erlebnis! In València angekommen, führt der letzte Halt zur Kathedrale, wo Sie die Kapelle des Heiligen Grals besichtigen können. Ein wirklich beeindruckender Ort!

Worauf warten Sie? Egal ob Sie Radfahrer, Wanderer oder Pilger sind, die Route des heiligen Grals erwartet Sie mit unglaublichen Landschaften, Kultur und Geschichte. Hier gibt es viel zu lernen und zu erleben!

Lassen Sie sich inspirieren

Die Herbstferien sind ein perfekter Zeitpunkt, um die Region Valencia zu erkunden und sich in von ihrem Charme verführen zu lassen. Wir schlagen Ihnen ein paar Ideen vor, wie dieser Urlaub aussehen könnte. Welche wählen Sie?
Begeben Sie sich auf eine Route, die Sie durch mehrere Jahrhunderte unserer Geschichte leitet und Ihnen die einzigartigen Monumente der Gralsroute vorstellt, bis Sie die so begehrte Reliquie erreichen.

Veröffentlichungen